Frage von violet1612, 34

Eisenmangel-Ausgleich?

Heey :) Also ich habe schon seit längerer Zeit so Risse im Mundwinkel die einfach nicht verheilen obwohl ich jeden Abend Salbe draufmache und ich bin auch so blass in letzter Zeit... jetzt meinte meine Mutter letztens ich hätte Eisenmangel. Kann man das irgendwie ausgleichen? Gibt's irgendwelche Getränke oder Lebensmittel die viel Eisen haben... ich hab mal im Internet geguckt da steht dann nur Kalbsleber oder sowas und das finde ich total eklig...kennt jemand vielleicht noch andere Sachen? Danke :)

Antwort
von sozialtusi, 21

Das stellt der Arzt per Bluttest fest. Wenn es schon solche Symptome wie Risse im Mundwinkel und auffällige Blässe gibt (vielleicht auch Mügikeit? Abgeschlagenheit? Schwindel?), dann bekommst Du Tabletten.

Listen gibts im Netz sehr ausführliche. Zu den Lebensmitteln, die man verstärkt essen sollte, gibts auch welche, die man unbedingt meiden sollte oder nicht mit eisenreichen Dingen kombiniert essen sollte.

Antwort
von Ilyana, 16

Als erstes sollte man ein Blutbild machen lassen um festzustellen, ob es wirklich EIsenmangel ist. Einfach irgendwas zu nehmen kann nämlich auch nach hinten los gehen und unter Umständen sogar gefährlich werden für die inneren Organe 

Antwort
von webya, 18

Lass es lieber mal von einem Arzt untersuchen.

Antwort
von kokomi, 22

erst einmal einen bluttest beim arzt machen lassen

Antwort
von Mondhexe, 19

http://www.gesundheit.de/ernaehrung/rund-ums-lebensmittel/viel-eisen

Schau mal hier nach, dort könntest Du fündig werden. Lass Deine Eisenwerte aber zunächst beim Arztbesuch abklären. Gute Besserung!

Antwort
von Rosswurscht, 5

Geh zum Doc lass es checken. Gibt Eiseninfusionen oder Epo (das was die Radlfahrer dopen ...) um den Wert zu verbesser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten