Eisen und Ferritin, außerdem MCHC zu hoch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Werte sind aus meiner Sicht nicht besorgniserregend. Eisen und Ferritin hängen zusammen und sind leicht erhöht - MCHC knapp über der oberen Grenze. Die Eisenwerte könntest du in 6-8 Wochen nochmal kontrollieren lassen, insbesondere wenn du Beschwerden hast (ähnliche Symptome wie bei Eisenmangel). Sollte aber eigentlich nicht der Fall sein und dann sind die Werte tatsächlich "ok". Grund zum Sorgen machen gibt es jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kunstfreak99
25.11.2016, 13:15

ich fühle mich schwach, habe immer wieder leichte Schwindelanfälle und schmerzen unter der rechten rippe?

0

Was möchtest Du wissen?