Frage von Filou8572, 28

Eis-und Sonnenschutzfolie,Picknickdecke oder vergleichbares als Sonnen-und Kälteschutz für Aussengehege?

Kann man ein Ganzjahres Aussengehege(in dem Fall für Meeries auf dem Balkon) auch mit Eis-und Sonnenschutzfolie fürs Auto,Picknickdecke oder vergleichbar gegen Sonne und Kälte schützen,da ja Aluminium drumherum ist und dazwischen noch eine Lage Styropor packen?Unser Gehege ist an drei Seiten ab einer Höhe von ca.30 cm mit festem Draht zu je ca.1m breit x ca.12 cm hoch am Holzgestell verbunden und diese Seiten wollte ich im Winter dann zusätzlich noch dämmen! Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrung damit gemacht!

Antwort
von Nachteule15115, 22

Hallo, künstlicher Schatten nützt den Tieren im Sommer nicht viel. Die Meeris brauchen natürlichen Schatten von Büschen und Bäumen. Unter allem anderen staut sich die Wärme und es wird nur noch unerträglicher. 

Im Winter ist das wichtigste, ein von allen Seiten isoliertes Schutzhaus in dem sich eine dicke Schicht Heu und Stroh befindet.  

Antwort
von HikoKuraiko, 13

Das ist leider zu dünn für ne gute Isolierung. Vor allem brauchen die kleinen (es sollten mindestens 4 Meeris sein!) einen Frostfreien, trockenen, gut isolierten (mind. 3cm, besser ab 5cm) Rückzugsort. Dazu dann eben noch ein großes (mind. 4m² ebenerdige Fläche) am besten Regen/Schneesicheres Gehege in dem sie sich noch warm laufen können. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten