Frage von Larrywing, 33

Einzug zu Freundin und ihrer Mom?

Guten Tag,

Ich bin 19 und will zu meiner Freundin und ihrer Mom in ihr eigenes Haus ziehen. Jedoch will ihre Mom nicht, dass ich meine Adresse auf diesen Ort ändere, aus Angst vor weiteren anfallenden Kosten wie Steuern, da es dann ein 3 personenhaushalt sein statt 2 personen usw. Und dazu bin ich im Moment Arbeitslos und kann keine Miete zahlen und das geld von der Arbeitslosenkasse reicht auch nur knapp :( Könnte mich bitte jemand ein wenig beraten?? Wäre echt super...

Antwort
von Jochen2, 15

Wenn du keine Miete zahlst fallen bei der Mutter seiner Freundin doch keine Steuern an. Ich gehe eher davon aus, dass sie es überhaupt nicht will, dass du bei ihr einziehst. Ich persönlich wollte niemals in so ein Haus einziehen. Da ist man ja niemals für sich allein.

Kommentar von Larrywing ,

Ihre Mutter wäre ned dagegen aber Ihre Mom meint dass ich die hälfte der Miete zahlen musste laut gesetz 0.o

Kommentar von Jochen2 ,

Die darf dich natürlich umsonst wohnen lassen. Ist ja ihre Wohnung. Aber da hat sie wahrscheinlich keine Lust dazu. Ich wäre ehrlich gesagt auch nicht begeistert. Du verbrauchst ja such Wasser und Strom. Du musst ja auch essen. Da fältere schon der eine und andere Euro an.

Kommentar von Larrywing ,

Ja ich gib ihr schon ein wenig was für die verpflegung 50 fr sie ist einfach selbst unsicher und will deswegen kein risiko eingehen jedoch wenn sie weiss dass sich ausser strom wasser und solchen nebenkosten sonst nix weiter zahlen muss wäre sie eben einverstanden^^

Kommentar von Larrywing ,

??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten