Frage von Fing5, 38

Einzelhandelsfirmen in Norditalien - "Conad", "Coop", "Crai" usw. - welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Firmen bzw. welche findet ihr am besten?

Antwort
von Ruenbezahl, 29

Von diesen Supermarkt-Ketten dürfte wohl Conad das umfangreichste Angebot haben, nicht zuletzt weil da auch die deutsche REWE-Gruppe die Hände im Spiel hat. Conad besteht aus acht genossenschaftlichen Vereinigungen freier Händler und einer Dachorganisation, die in den Händen von REWE ist (wobei REWE mit Penny-Market auch direkt in Italien im Geschäft ist). Die Lizenznehmer von Conad haben verhältnismäßig freie Hand und können daher auch lokale Produkte in ihren Supermärkten unterbringen. Auch Coop und CRAI sind genossenschaftlich organisiert, wobei CRAI vor allem kleinere Betriebe mit entsprechend weniger umfangreichen Angebot, aber gutem Service umfasst. Welche Kette man am besten findet, hängt wohl von persönlichen Vorlieben ab. Ich selbst kaufe ab und zu bei Conad, wo es eine gute Premium-Linie gibt, ansonsten aber bei kleineren Supermarktketten mit lokalen Produkten, in Südtirol z. B. bei MPreis. Die haben das beste lokale Angebot und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten