Frage von ardianii, 50

Einzelhandelkaufmann?

Hallo :)

also mal zu mir:

ich habe eine abgeschlossene Ausbildung, eine 2 Jährige Berufserfahrung als Verkaufsstellenverwalter und einen Ausbilderschein.

Jetzt zur Frage: ich bin als Verkaufstellenverwalter tätig und wollte fragen was für Berufe ich noch machen kann und in welche Branche ich einsteigen könnte mit meiner Qualifikation.

Mit freundlichen Grüßen 

Expertenantwort
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 18

Hallo ardianii,

mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann könntest Du die Weiterbildung zum Handelsfachwirt oder Wirtschaftsfachwirt machen. Auch denkbar wäre eine Fortbildung in Richtung Vertrieb oder Marketing (Fachwirt).

Mit diesen Abschlüßen könntest Du im Anschluß auch noch den Bachelor und Master (in dieser Reihenfolge) ablegen.

Sieh Dich einfach mal bei uns um. Hier bekommst Du eine Menge Angebote von den verschiedensten Akademien und kannst Dich beraten und inspirieren lassen:

https://www.fortbildung24.com/weiterbildung-einzelhandel-grosshandel-aussenhande...

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Kommentar von ardianii ,

Ja hörst sich sehr gut an Danke 👍🏻

Und mich würde noch eins Interessieren in welchen berufen kann ich noch Fuß fassen ohne eine Weiterbildung zu machen?

Lg ardianii

Kommentar von FORTBILDUNG24 ,

Das kommt auf Deine Talente an.

Im Vertrieb als Handelsverteter (Verkäufer), allgemein im Büro, im Garten - und Landschaftsbau (grüner Daumen), Fliesenleger, Hausmeisterservices. Grundsätzlich in allen meisterfreien  Gewerken ( Handwerkskammer erkundigen)

Antwort
von derhandkuss, 21

Sehr interessante Frage!

Antwort
von AnnnaNymous, 24

.... ist ein Ausbildungsberuf.

Kommentar von ardianii ,

Ich bin neu hier und wusste nicht wie es geht!

ich hab das jetzt Korrigiert. Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten