Frage von leon111222, 46

Einzahlungsautomat-angegebene Summe weicht von der tatsächlichen ab?

Hallo. Wir haben gestern eine Stereoanlage verkauft und der Käufer hat heute das Gerät abgeholt und uns bezahlt (in bar). Soeben ging ich in die Bank und zahlte das Geld in den Einzahlungsautomaten ein. Es waren viele kleinere Scheine dabei und ich bin ganz sicher, dass ich genau die Summe einzahlte, welche man uns bezahlt hat. Aber der Einzahlungsautomat teilte mir einen Betrag mit, welcher 20 Euro zu wenig ist. Kann es sein, dass bei einer ganzen Hand voll Scheine mal ein Schein durchflutschen kann und nun irgendwo im Automat festsitzt? Das ist mir noch nie passiert. Wie kann ich nun der Bank nachweisen, dass ich mehr einzahlte, als der Automat anzeigt?

Hatte einer mal dieses Problem?

Antwort
von DerHans, 45

Möglich wäre, dass eine falsche Geldnote darunter war. Diese wird natürlich NICHT wieder ausgeworfen sondern eingezogen. Darüber bekommst du aber eine separate Quittung

Antwort
von AmandaF, 46

Wendie Bank noch geöffnet hast, geh doch zum Schalter. Vielleicht können sie  sehen, wie viel du eingezahlt hast. Ich hatte noch keine Probleme beim Einzahlen.

Antwort
von Adriana08, 44

Würde zur Bank gehen und nachfragen. Wenn im Automat mehr Geld drin ist, als auf dem Beleg (bzw. allen Belegen von diesem Tag) oben ist, dann ist es ja nachgewiesen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten