Frage von Dragonessia, 28

Einsteigerhandy?

Ich habe bisher nur ein traditionells Handy gehabt, aber das ist nicht mehr ok. Jetzt würde ich mir gerne ein Smartphone zulegen. Ich werde nicht viel telefonieren. Ich möchte Fotos machen können und unterwegs meine mails checken können. Was ist klüger, ein Smartphone mit Vertrag oder ein Smartphone kaufen und dann einen Tarif suchen? Danke für Eure Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von yatoliefergott, 10

ich hab ein huawei p8 lite und das ist preislich perfekt, weil es einfach alles hat was man brauch :D vertrag ist besser

Antwort
von mirolPirol, 8

Es ist meistens günstiger, ein Gerät zu kaufen und dann den passenden Tarif zu suchen. Für deine Zwecke reicht ein Datentarif mit 1GB/Monat plus 200 Minuten/SMS wahrscheinlich aus. SMS musst du nur boch sehr selten nutzen, weil alle Welt mit WhatsApp simst. Ein gutes Smartphone bekommst du schon unter 300€.

Antwort
von Julschnn, 8

hi,

hab zwar vertrag, aber ich würde dir an deiner stelle eher ein handy kaufen und dazu vielleicht eine flatrate. der vorteil jst, dass du wenn du mit der flatrate nicht zufrieden bist, einfach eine neue suchen kannst. (:

Antwort
von MxMustermann, 11

Ohne Tarif reicht bei den von dir beschriebenen Bedürfnissen vollkommen aus, falls du dann doch auf den Geschmack kommst kannst du dir ja einen Vertrag zulegen.

Antwort
von Pizzablister123, 5

Ich würde mir ein Smartphone holen und dann nach einem Tarif umsehen, den man monatlich kündigen kann. Der vorteil: falls der vertrag nicht gefällt kannst du in jederzeit (zum ende des Monats) kündigen und musst nicht bis ablauf des vertrages warten.

Antwort
von MxMustermann, 4

Ohne Vertrag meine ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten