Frage von assipassi, 35

Einseitige Kopfschmerzen 2 Wochen nach gut verlaufener Weisheitszahn-op?

Vor 2 Wochen wurden mir meine 3 (2 oben, 1 links unten) Weisheitszähne gezogen und nun habe ich auf der linken Seite über dem Auge jeden Morgen nach dem aufstehen mittelstarke schmerzen die sich am besten mit einem druckgefühl beschreiben lassen, über den Tag verschwinden diese meistens und treten abends erneut auf. Ich hatte noch nie Kopfschmerzen und 4 Tage am Stück scheinen mir doch recht ungewöhnlich. Soll ich abwarten oder zum Arzt rennen weil der von mir vermutete zshang doch weit hergeholt ist. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Zu erwähnen ist auch dass ich gesund lebe. M18

Antwort
von Geisterstunde, 27

Zwischen beiden Sachen muss es keinen Zusammenhang geben, kann purer Zufall sein. Trotzdem sollte man Kopfschmerzen immer ernst nehmen, dahinter können sich nämlich verschiedene Krankheiten verbergen. Deshalb solltest Du wegen der Kopfschmerzen zu Deinem Hausarzt gehen.

Kommentar von assipassi ,

wird wohl kein Weg daran vorbeiführen. Danke! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten