Frage von superzocker25, 59

Einschlafprobleme trotz cannabis konsum?

Hi leute hab mal ne frage also ich rauche cannabis ab und zu und manchmal habe ich das so das ich rauche aber dann nachts aufwache und nicht wieder einpennen kann auch als ich noch einen geraucht habe Wäre gut wenn einer ein paar tips haben könnte um wieder normal einzuschlafen oder morgens wieder fitt zu sein :D

Antwort
von greenhorn7890, 37

Ich würde den Konsum komplett einstellen. Aus meiner Sicht sieht das nach dem beginn einer Sucht aus, wenn du nur nach dem Konsum richtig schlafen kannst. Auch wenn du sagst, dass du nur ab und Gras rauchst.

Antwort
von MichaelSavior, 26

Wirklich gesunden Schlaf bekommt man nicht von irgendwelchen Mittelchen....
Wie wärs, wenn du nur noch rauchst, wenn du am nächsten Morgen nicht aufstehen musst? - Das beugt auch einer Möglichen Sucht vor.

Antwort
von bubblegumkush, 21

du darfst vor dem schlafen nicht rauchen sonst passiert genau dass rauch eher früher am tag

Kommentar von bubblegumkush ,

kurzfristig kannst du damit besser schlafen aber auf lange sicht nicht

Antwort
von Liebeskummer661, 23

Hör auf zu rauchen dann kannst du besser ein Cannabis betäubt dein "Kleinhirn" der ist auch für das "schlafen" zuständig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community