Frage von BlueMonstaR, 455

Einreise Prag (CZ) -> Personalausweis abgelaufen?

Hi, ich möchte übernächste Woche nach Prag reisen. Eventuelles Problem: Mein Personalausweis ist seit kurzem abgelaufen, Reisepass nicht vorhanden, kann ich trotzdem einreisen? Kriege ich einen vorläufigen Personalausweis, wenn ich nächste Woche einen neuen beantrage? Oder reicht evtl ein Reisepass? Ich würde mich über Tipps und Anregungen freuen! Vielen Dank! :)

Antwort
von abcdj, 303

Du kannst einen neuen Ausweis beantragen, auch einen vorläufigen Ausweis. Dieser kostet allerdings nochmal extra knapp10€. Du kannst natürlich auch ohne Ausweis losfahren, ist allerdings ein wenig riskant. Die Wahrscheinlichkeit kontrolliert zu werden ist sehr gering. Ich wurde noch nie auf dem Weg nach/von Tschechien kontrolliert. Dennoch wäre mir das zu unsicher. Also beantrage lieber einen neuen + vorläufigen Ausweis.

Kommentar von BlueMonstaR ,

Ja ich denke auch Risiko ist gering, allerdings würde ich dann ja sicherlich nicht reingelassen werden und dafür wäre es schade. Also reicht ein vorläufiger auch für die Einreise korrekt?

Antwort
von SebRmR, 266

Was du zur Einreise benötigst, findest du z.B. beim Auswärtigem Amt:
https://www.auswaertiges-amt.de/sid_CA2D9A69CA9666500C4DE1AE004A473E/DE/Laenderi...

Wichtigster Satz in deinem Fall:

Das Reisedokument muss mindestens bis zum Reiseende gültig sein.

Das ist bei dir nicht der Fall.
Einreise mit einem vorläufigem Personalausweis ist möglich. Wie lange es dauert, einen zu bekommen und was es kostet, verrät dir das für dich zuständige Amt. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit hat dieses Amt eine Homepage, wo du nachschauen kannst.

Oder reicht evtl ein Reisepass?

Du schreibst doch selbst, dass du keinen hast.
Aber prinzipiell ist ein Reisepass, wie der Name schon sagt, "wertvoller" als ein Personalausweis bei der Einreise in fremde Staaten.

Antwort
von wollyuno, 231

ich fahr bestimmt alle vierteljahr mal rüber,kontrolliert noch nie und sogar oft den ausweis einfach vergessen

Antwort
von butz1510, 211

Beantrage einen neuen Ausweis (22,80 bzw. 28,80 €) und lass Dir gleich einen vorläufigen dazu machen (10,00 €). Den bekommst Du direkt mit. 1 biometrisches Bild und alten Ausweis mitbringen. Mit dem vorläufigen Perso kommst Du problemlos nach Tschechien.

Antwort
von BlueMonstaR, 192

Vielen Dank für eure vielen Antworten! Ich bin begeistert ihr habt mir wirklich sehr geholfen! :)

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Polizei, 375

Hallo BlueMonstaR,

wenn Du nur einmalig nach Prag reisen möchtest, würde ich mir an Deiner Stelle am Grenzübergang von der Bundespolizei einen sogenannten RAP (Reiseausweis als Passersatz) gegen eine Gebühr von 8 Euro ausstellen lassen.

Das ist die schnellste und günstigste Möglichkeit an gültige Grenzübertrittspapiere zu kommen.

Der RAP wird aber nur für die Dauer des voraussichtlichen Aufenthaltes ausgestellt und ist daher nicht so lang gültig wie ein vorläufiger Personalausweis.

Mehr Informationen und die Möglichkeit den RAP schon einmal im voraus zu beantragen, damit Du ihn am Reisetag am Grenzübergang nur abholen brauchst, findest Du unter folgendem Link:

http://www.bundespolizei.de/Web/DE/01Sicher-auf-Reisen/06Passrechtliche-Hinweise...

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort
von skalap, 201

Keine Sorge, es ist EU, nicht Turkei oder Ägypten. Kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community