Frage von OToTheG, 23

Einoperierte schrauben wieder heraus operieren?

Hallo Community, Ich hatte vor Ca. 5 Jahren einen operativen Eingriff an meiner Mittelhand aufgrund eines Bruches wobei mir ein paar schrauben und platten eingesetzt wurden. Lange hatte ich keine Probleme damit , aber seit geraumer Zeit plage ich über schmerzen und ein unwohles Gefühl .. nun meine Frage , muss ich zum Hausarzt gehen der mich überweist oder direkt in das KH das mich damals opierte und würden dabei weitere Kosten für mich entstehen?

Antwort
von Kirschkerze, 11

Hi, ich bezweifle sehr dass die Platten nach der langen Zeit wieder entfernt werden können :/ Normalerweise sollten die nach 9-12 Monaten raus oder sie "bleiben für immer", da zu sehr eingewachsen. Aber lass das mal vom Arzt beurteilen. Ich warne dich nur dahingehend vor. 

Wenn die Krankenkasse den ursprünglichen Eingriff gezahlt hat, dann macht sie bei der Plattenentfernung aber auch keine Faxen, insbesondere nicht wenn du dadurch Beschwerden hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten