Frage von PinkyPie1620, 136

Einnistungsblutung am 14./15. ZT?

Ich hatte vom 31.10.-06.11. meine mens.

Jetzt habe ich seit gestern abend eine leichte Blutung.

Wann mein ES ist weiß ich nicht.

Ich habe von Frauen gehört, die ihren ES am 7. ZT haben?

Könnte das bei mir eine Einnistungsblutung sein oder ist es doch nur eine simple Eisprungsblutung?

Ich hatte beides noch nicht und kenne mich da auch garnicht aus...

Antwort
von em1990, 136

Die Frage ist sehr schwammig ;-)

Grundsätzlich ist eine Einnistungsblutung an ZT 14 oder 15 möglich, nämlich bei einer verkürzten ersten Zyklushälfte.

Gewissheit wirst du haben, wenn du in 14 Tagen einen Schwangerschaftstest durchgeführt hast. Viel Glück!

Kommentar von PinkyPie1620 ,

wow, danke für die schnelle Antwort!
Also von meinem Zyklus habe ich leider nicht sehr viel Ahnung, habe da nie drauf geachtet...
Ich habe etwa 2 1/2 Jahre lang die Pille genommen, dann ca 2-3 Monate lang nicht, dann wieder, allerdings nur für 6 Tage und ich glaube dadurch könnte einiges durcheinander gekommen sein
Also ich hatte vom 31.10. bis ca 06.11. meine mens
Am 09./10.11. hatte ich dann GV
Und jetzt halt diese Blutung
Ist in meinem Fall eine Einnistung überhaupt schon möglich?

Kommentar von em1990 ,

Nein, auf keinen Fall. Vom Eisprung bis zur Einnistung vergehen 6-10 Tage.

Wenn du erst vor kurzem die Pille abgesetzt hast, wird es sich eher um ein Hormonchaos in deinem Körper handeln, der für Zwischenblutungen sorgt.

Kommentar von PinkyPie1620 ,

Hm okay
Ich habe die Pille halt schon öfter abgesetzt und es ist nie zu einer Blutung gekommen...
Außerdem gibt es einige die sagen eine Einnistung kann es schon nach 5 Tagen geben
Und wenn man mal annimmt mein ES war am 09.11. dann würde das ja passen

Kommentar von em1990 ,

Das ist aber garnicht gut.... Mal die Pille nehmen, dann wieder nicht und irgendwann wieder anfangen kann deinen Körper richtig zerstören! Entscheide dich, entweder du nimmst sie, dann aber immer pünktlich oder du nimmst sie nicht und lässt sie dann auch für immer weg.

Als ich meine Pille abgesetzt habe, musste ich 1,5 Jahre auf meine Periode warten, nur mal so als "Warnung" ;-)

Kommentar von PinkyPie1620 ,

Ja ich weiß, habe mich jetzt auch dazu entschlossen sie gar nicht mehr zu nehmen
Also ich habe meine mens immer bekommen, auch nach absetzen der Pille
Und so eine Blutung hatte ich auch noch nie, deswegen bin ich ziemlich verunsichert, weil ich ja nicht weiß, wieso es zu dieser Blutung kam
Ich wünsche mir schon länger ein Kind und hatte insgeheim natürlich gehofft, dass es eine Einnistungsblutung sein könnte

Kommentar von em1990 ,

Du weißt aber, dass die erste Blutung nach dem Absetzen der Pille nicht deine Periode ist sondern nur die Abbruchblutung?!

Wie stark und wie lange war diese Blutung denn?

Kommentar von PinkyPie1620 ,

Ja das weiß ich, ich hatte sie aber ja auch schon für einen längeren Zeitraum abgesetzt gehabt
Wenn du die jetzige Blutung meinst dann nur ca 2 Tage und auch nur relativ schwach

Kommentar von em1990 ,

Ok, dann könnte es natürlich sein.

Wie gesagt, wenn du einen Test machst wirst du es erfahren, ich drücke die Daumen

Kommentar von PinkyPie1620 ,

Danke :)
Du hast vorhin von 14 Tagen geredet
Ist es möglich schon früher zu erfahren, ob ich schwanger bin? Durch einen Bluttest beim FA zum beispiel?
Ich bin nämlich eine seeeehr ungeduldige Person

Kommentar von em1990 ,

Ja, 9 Tage nach dem ES durch einen Bluttest beim Frauenarzt.

Kommentar von PinkyPie1620 ,

Okay
Vielen, vielen Dank für deine Hilfe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community