Frage von cruxjagg, 35

Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung steuerlich absetzen?

Hallo liebe Community,

folgender Hintergrund: Ich habe vor zwei Jahren von meinem verstorbenen Großvater unbebautes Land vererbt bekommen, was an einen Landwirt verpachtet ist. Somit ging der Pachtvertrag auf mich über. Ich erhalte jährlich eine Summe X an Pacht dafür. Mit meiner Großmutter habe ich aber eine stillschweigende Übereinkunft, dass ich ihr diesen Betrag überweise.

Nun zu meiner Frage: Ich muss die Pacht, welche ich bekomme, bei "Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung" angeben. Soweit ist mir das klar. Jedoch wird die auf meine Einkünfte angerechnet und mindert meine Rückerstattung. Gibt es eine Möglichkeit, diesen Betrag den ich an meine Großmutter überweise steuerlich abzusetzen und wenn ja, wo muss ich das eintragen?

Antwort
von tanzegern, 35

Wenn es keine entsprechende Verpflichtung gibt, nicht. Eine stillschweigende Übereinkunft genügt nicht.

Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, das als Verwandtenunterhalt abzusetzen, da bin ich allerdings überfragt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community