Frage von Alinilo, 78

Einnahme der Pille während Behandlung mit Penicillin?

Hallo!

Ich war gerade beim Arzt und habe ein Antibiotikum mit dem Wirkstoff Penicillin verschrieben bekommen, welches ich 10 Tage (30 Stück insgesamt, 3x am Tag jeweils 1 Tablette) nehmen muss.

Dass Penicillin die Wirkung der Pille beeinflusst, ist mir durchaus bewusst. Aber ab wann wirkt die Pille nach der Einnahme von dem Antibiotikum wieder? Und soll ich sie ganz normal weiter nehmen?

Lg

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 57

Nicht jedes Antibiotika hat Wechselwirkungen mit der Pille. Lies das in der Packungsbeilage des jew. Medikaments nach. Wenn nichts davon in der PB vermerkt ist gibt es auch keine Wechselwirkungen.

Wenn das AB nur in der Pillenpause eingenommen wird bleibt der Schutz bestehen.

Ansonsten gilt: Während der Einnahme des AB's plus 7 Tage danach (=7 Pillen) zusätzlich verhüten.

Vorsicht: manchmal ist eine sichere Pause nach der Einnahme nicht gewährleistet.

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an deinen Frauenarzt (das geht auch telefonisch).

LG

HelpfulMasked

Antwort
von Kaname0409, 60

Im nächsten Zyklus verhütet die Pille wieder, diesen Monat besser mit Kondom verhüten.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Das ist falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten