Frage von quaaak1, 20

Einnahme der Pille, besteht noch ein Schutz?

Hey leute. Ich schreib heut zum ersten Mal in so ein Forum :) so, zu meiner Frage: Ich bin gerade in meiner 5ten Pillenwoche (ich nehme die pille meistens über ein Monat). Gestern habe ich die Pille nicht genommen. Die App hat mir angezeigt das kein Schutz mehr besteht.. Also hab ich die Pille heute genommen, da ich mir gedacht habe, dass ich auf der sicheren Seite bin. Aber ist es nicht so, dass wenn man die Pille ein Monat nimmt, das man unkompliziert eine Pillenpause einlegen kann oder liege ich da falsch? Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll bzw ob ich noch geschützt bin ? Danke schon mal im Voraus! :) ps: ich nehme die Pille Valette.

Antwort
von KimmyKaloKo, 6

Ähm... Vielleicht solltest du deinen Frauenarzt fragen? Meine Antwort kommt wohl ohnehin zu spät, aber Ärzte Wissen sowas! Und die Packungsbeilage in der Regel auch! Du hast das sehr kompliziert erklärt, ich verstehe dass mit dem Monat nicht! Man nimmt die Pille 21 Tage und hat dann pause! So ist es bei mir. Und sollte ich sie in der 3. Woche vergessen kann ich verfrüht eine Pause einlegen, muss dann aber zusätzlich verhüten! Hat eine Pille keine pause, sondern muss durchgehend genommen werden, kannst du natürlich auch keine künstliche Pause einlegen! Ein einziges mal habe ich sie vergessen, so vor 1 1/2 Jahren, da hab ich einfach am nächsten Tag 2 genommen! Aber in Zukunft, Frage bitte deinen Arzt um Rat! 

Lief ja leider nicht so gut für deine erste Frage ;) wünsche dir trotzdem viel Glück und hoffe es ist nichts passiert! Bestimmt hast du eine Lösung gefunden? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten