Frage von Farngruen, 12

Einmalige Blutauflage auf Stuhl oder doch nicht?

Vorgestern hatte ich meiner Meinung nach am Stuhlanfang (war etwas fester und dunkler) eine Blutauflage ca.0,2-0,5cm Durchmesser Bin mir aber nicht mehr sicher, ob es wirklich Blut war. Könnte auch vom Kirschkuchen ein Rest gewesen sein.. Habe keine rote Beete gegessen oder sonst was, höchstens Kidneybohnen und den Kirschkuchen.

Denkt ihr, dass ich deswegen zum Arzt muss oder soll ich es weiterhin im Auge behalten? Habe dann gestern und heute im Stuhlgang nichts mehr gefunden, was nach Blut aussieht.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SamsHolyWorld, 4

Hallo Farmgruen,

Zum Arzt gehen schadet ganz sicher nicht. Es kann durchaus am Kirschkuchen liegen, mit Gewissheit sagen kann man das aber nicht.

Liebe Grüße 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten