Frage von SayuriKohanako, 61

Einloggen in fremden Account?

Ich habe da eine Frage. Diese Informationen für ein Schulprojekt, bin mir aber nicht sicher mit meinen Quellen. Wenn beispielsweise Person A sich (eventuell auch über Proxy) in den Foren-Account von Person B einloggt, dort aber nichts macht und sich wieder ausloggt, ist das strafbar? Und wie sieht das aus, wenn Person A einen öffentlichen Beitrag schreibt (der nicht gegen die Regeln verstößt)?
Und was für Möglichkeiten hat ein normaler Mensch (ohne spezielle Kenntnisse) legal oder zumindest nicht eindeutig illegal an das Passwort einer anderen Person zu kommen?

Vielen Dank schon einmal. Ich brauche diese Infos für einen Vortrag und würde mich über schnelle Antwort freuen. 😉

Antwort
von GanMar, 39

Und was für Möglichkeiten hat ein normaler Mensch

Ein User kann ganz einfach jemand anderem das Passwort verraten. Dann hat der Empfänger es nicht illegal erhalten. Ob der User sich dabei an die AGB seines Anbieters gehalten hat, ist eine ganz andere Frage. Das wäre ein Verstoß gegen den Vertrag, aber eben keine Straftat.

Kommentar von SayuriKohanako ,

Und wenn der andere User es nicht verrät? 

Kommentar von GanMar ,

Wenn der User das Passwort nicht verrät oder offen auf seinem Schreibtisch liegen läßt, kommt man auf legalem Weg nicht an das Passwort heran.

Kommentar von SayuriKohanako ,

In Ordnung. Danke. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community