Frage von BerlinerBub85, 41

Einliegerwohnung als Sicherheit?

Guten Abend,

Ich habe eine kurze Frage wir habe ein Finanzierungsangebot für ein Haus bekommen. Nun stellt sich heraus das die Bank angeblich als Sicherheit möchte das da eine Einliegerwohnung mit eingeplant wird. Ist das normal? Hat jemand damit Erfahrung?

Danke für die Info

Antwort
von ChrilleHH, 12

Das hab ich ehrlich gesagt noch nie gehört. Die Bank kann dir doch nicht vorschreiben, was und wie Du baust.
Du reichst dein Bauprojekt ein und entweder die Bank finanziert oder nicht.

Solange die Bank nicht im Nachrang steht, hat sie doch über die Grundschuld Ihre Sicherheit.

Was kommt denn als nächstes? Hätte die Bank gerne ein größeres Schlafzimmer und ein spezielles Tapetenmuster? 😉

Egal wie, darauf würde ich mich nie einlassen.

Antwort
von 123phil, 19

Normal ist das nicht und ehrlich kann ich es mir nicht vorstellen.Du Baust und nicht die Bank.Und für was soll eine Einliegerwohnung Sicherheit bringen,wenn ihr nicht zahlen könnt ist sowieso das Haus weg,mit oder ohne Einliegerwohnung.Seid aber trotzdem Vorsichtig.

Kommentar von BerlinerBub85 ,

Ich konnte es mir auch nicht vorstellen, aber zu uns meinte man man müsse sogar verschließbare Türen habe und das die Bank das dann auch prüft und kontrolliert? Ziemlich merkwürdig aber vielleicht gibt es ja noch jemand der damit wirklich Erfahrung gemacht hat!

Kommentar von 123phil ,

Würde ich mich nicht darauf Einlassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community