Frage von ibraastaar, 142

Weiß jemand eine Einleitung und Schluss im Vortrag über Flüchtlinge?

Hallo zusammen..ich habe demnächst meine Vertiefungsarbeit Präsentation über die Flüchtlinge.  Kann au eine kleine show sein die aber nicht zu lange gehen sollte(max. 30 sekunden) Danke schon im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gugu77, 107

Die Einlietung hängt von deiner Leitfrage/Hypothese bzw. den Inhalten ab.

Deshalb kann man das so nicht sagen.

Im Allgemeinen kannst du Zitate  z.B. von Politikern nehmen. Du kannst konträr zueiananderstehende Zitate verwenden. Poliiker A sagt... Politiker B sagt das Gegegteil. Das ist dann die Einleitung zu dem Thema, welches du darstellst.

Auch andere sinnvolle und zum Thema passende  Zitate von berühmetn Persönlichkeiten sind sinnvoll.

Es eignen sich auch Bilder oder Karrikaturen als auch Statistiken.

Die Einleitung hat den weck auf das Thema neugierig zu machen und eben einzuleiten.

Der Schluss ist in der Regel ein Fazit- auch ein ein offenes Fazit kann es sein. Da könntest du ebenfalls ein Zitat oder Bild wählen.


Antwort
von 1988Ritter, 96

Ich würde die Einleitung beginnen, mit den vollmundigen Einladungen der Politik:

refguees welcome

Damit wurde die "Völkerwanderung" ja auch erstmal ausgelöst.

Dann natürlich Deine geplanten inhaltlichen Gedanken.

Der Schluss muss dann die offene Frage der Prognose für die Zukunft beinhalten. Hierbei obliegt es dann dem Inhalt Deiner Präsentation, ob Du die Prognose positiv oder negativ stellen wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community