Einkünfte aus Rente berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso tauchen KV und PV hier zweimal auf? Entweder ist man KVdR oder freiwillig gesetzlich versichert, sofern keine Privatversicherung vorliegt.

  1. Erstes Jahr in dem ganzjährig Rente bezogen wird: 2016
  2. Bruttojahresrente 2016 nehmen. Hiervon bleiben 30% lebenslang steuerfrei.
  3. Steuerpflichtigen Teil nehmen abzgl. 102,- € Werbungskosten abzgl. Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, in einer Rentenberechnung fließen alle Versicherungszeiten ein.

Die beitragsfreien Zeiten werden durch die Gesamtleistungsbewertung (mit einigen verschiedenen Vergleichsberechnungen) ermittelt.

Wie soll dir somit hier jemand deine Rentenhöhe sagen können???

Lasse dir von der DRV eine Rentenauskunft schicken. Diese bekommst du innerhalb weniger Tagen, sofern die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht im Schreiben das du von deiner Rentenversicherung bekommst. Dort kannst du auch anrufen und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?