Frage von Barca219, 29

Einkommensteuervorauszahlung wie kommt das Finanzamt auf dem Betrag?

Die Einkommensteuervorauszahlungen für den selbstständigen entsteht ja immer mit Beginn des Kalendervierteljahres und ist am 10 des kalendervierteljahres fällig, allerdings wie kommt der zuzahlende Betrag zustande?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Wago1956, 11

Copy und paste

und zwar brutal, egal, wie die tatsächlichen Verhältnisse sind.

Es werden die Daten der zuletzt eingereichten Einkommensteuer Erklärung zugrunde gelegt.

Da passiert es auch, dass jemand im Dezember in Rente geht und genau dies fürs nächste Jahr wieder unterstellt wird.

EDV gesteuert ! 

Einem Menschen sollte dies auffallen, doch die haben wohl anderes zu tun.

Antwort
von Helmuthk, 19

Wenn die Vorauszahlungen mit dem Einkommensteuerbescheid festgesetzt wurden, ist dort auch ein Abschnitt, in dem die Berechnung der Vorauszahlungen genau dargestellt wurde.

Antwort
von wurzlsepp668, 22

Vorjahresschuld geteilt durch die verbleibenden Quartale

Kommentar von Barca219 ,

Was genau ist mit vorjahresschuld gemeint?

Kommentar von wurzlsepp668 ,

überleg mal selber ........

sag bitte nicht, dass du Steuerrecht studierst oder im steuerlichen Bereich arbeitest ...

Kommentar von Barca219 ,

Nein mache ich auch nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten