Frage von TheShy, 62

Einkommenssteuern bei Minderjährigen?

Hey ich habe ein Hobby was mir total Spaß macht und seit einigen Monaten verdiene ich damit auch gut Geld mehr als 400 Euro und ich bin noch Minderjährig (17) Und ich wollte euch mal fragen was ich jetzt tun muss? Muss ich jetzt schon steuern zahlen? Oder gilt das erst ab 18 mit den Einkommenssteuern? Und falls ich steuern zahlen muss wie mache ich das ? Muss ich zum Rathaus und ein Gewerbe anmelden oder was? Und wie wird das dann gezahlt? Ich habe 0 Ahnung :) Danke schonmal für eure Antworten !

Antwort
von Blizzard18, 41

Geld das du im gewerblichen Stil einnimmst, also wenn eine Regelmäßigkeit in deinen Verkäufen besteht, musst du versteuern. Desweiteren ist dies dann gewerblich, da es regelmäßig ist. Und dafür muss ein Gewerbe angemeldet werden, dazu reicht soweit ich weiß aber ein Kleingewerbe. Das Problem an der ganzen Sache ist das du minderjährig bist und deswegen noch nicht vollkommen geschäftsfähig. Was viele z.B. auch nicht wissen ist, dass wenn du z.B. etwas regelmäßig über Ebay verkaufst, dies auch schon gewerblich ist und versteuert werden muss.

Weitere Infos dazu findest du hier: https://www.fuer-gruender.de/wissen/unternehmen-gruenden/unternehmen-anmelden/kl...

Kommentar von kevin1905 ,

dazu reicht soweit ich weiß aber ein Kleingewerbe.

Schmeiß den Satz raus aus deiner ansonsten vollkommen korrekten Antwort. Kleingewerbe gibt es nicht. Man meldet ein Gewerbe an.

Wie das umsatzsteuertechnisch dann aussieht, ob Kleinunternehmer oder nicht ist eine andere Baustelle.

Kommentar von Blizzard18 ,

Okay, vielen Dank für die Korrektur.

Kommentar von TheShy ,

Im Internet Stand folgendes: 

Einkünfte bis zur Grenze von EUR 8.004 EUR p.a. sind steuerfrei. Werbungskosten sind ggf. zu berücksichtigen, d.h. Internetkosten, Telefonkosten, Reisekosten, Lizenzkosten etc.

Kommentar von Blizzard18 ,

Wenn man regelmäßig Produkte oder Dienstleistungen anbietet handelt man laut Gesetz mit einer Gewinnabsicht und wer nach Gewinn strebt handelt gewerblich, was einem auch unterstellt wird, da die Regelmäßigkeit mehr als Grund für diese Annahme ist. Aufgrund dessen wird erwartet, dass der Verkäufer auch einen Gewerbeschein hat.

Kommentar von kevin1905 ,

Einkünfte bis zur Grenze von EUR 8.004 EUR p.a. sind steuerfrei

Dann ist die Quelle von 2010 oder 2011 also schon mal nicht zu gebrauchen.

Der Grundfreibetrag beträgt in 2016 nämlich 8.652,- € für Ledige.

Werbungskosten sind ggf. zu berücksichtigen

Bei Gewinneinkunftsarten (selbständige Arbeit, Gewerbebetrieb oder Land- und Forstwirtschaft) gibt es keine Werbungskosten!

Es gibt Betriebsausgaben, welche steuermindernd berücksichtigt werden.

Antwort
von kevin1905, 39

Das Einkommensteuerrecht kennt Einkünfte, keine Altersgrenzen!

Du erzielst Einkünfte, also sind diese zu versteuern.

Muss ich zum Rathaus und ein Gewerbe anmelden oder was?

Ich habe gerade versucht in deinem Text einen Hinweis darauf zu finden was du eigentlich genau machst...vergeblich. Also kann ich dir nicht helfen...

Kommentar von TheShy ,

Sobald du also über den Grundfreibetrag von 8652€ im Jahr kommst, mußt du dein Einkommen selbstverständlich versteuern. 

Steht im Internet :) 

Antwort
von torfmauke, 26

Schau auch mal hier nach:

http://www.cecu.de/steuerfreies-einkommen.html

Steuerfrei darfst Du zur Zeit pro Jahr verdienen: 7.008 Euro für Kinder (2014: 7.008 Euro).

Kommentar von kevin1905 ,

Die Zahlen sind weder in 2016 korrekt noch waren sie es in 2014....

Kommentar von TheShy ,

Einkünfte bis zur Grenze von EUR 8.004 EUR p.a. sind steuerfrei. Werbungskosten sind ggf. zu berücksichtigen, d.h. Internetkosten, Telefonkosten, Reisekosten, Lizenzkosten etc.

Kommentar von torfmauke ,

Für Kinder oder erwachsene Ledige? Bei cecu.de wird übrigens für erwachsene Ledige ein höherer Betrag genannt!

Ganz nebenbei würde mich interessieren, was die negative Bewertung berechtigt? Ich habe dem Fragesteller einen Link herausgesucht und einen Teil seines Inhalts zitiert, was daran ist negativ?

Kommentar von torfmauke ,

Sag das CECU.DE!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community