Frage von lilaland, 107

Ich bin arbeitslos, wie bekomme ich einen Einkommensnachweis?

 Denn brauch mein neuer Vermieter Für die Wohnung

Antwort
von TheAllisons, 67

Sorry, wenn du kein Einkommen hast, dann kannst du auch keinen "Einkommensnachweis" bekommen. Du kannst nur dort einen Nachweis bekommen, von wo du Geld bekommst, und ich denke, das ist das Amt

Antwort
von Gerneso, 75

Was hast Du denn dem Vermieter über Dich erzählt? Weiß er dass Du arbeitslos bist?

Einkommensnachweise sind Nachweise über das Gehalt. Du bekommst ja kein Gehalt, sondern eine Lohnersatzleistung (ALG1) oder sogar ALG2, wenn Du schon länger arbeitslos bist.

Antwort
von berlina76, 66

Ohne Arbeit kein Einkommensnachweis. Wirst dir wohl eine andere Wohnung suchen müssen, wenn dieser Vermieter nur an die Arbeitende Bevölkerung vermietet.

Antwort
von BarbaraAndree, 77

Du bekommst doch sicher ALG 1 und solltest deshalb deinen Sachbearbeiter fragen, ob er dir eine Bescheinigung aussellt, aus der ersichtlich ist, was du monatlich für Einkünfte hast.

Antwort
von TrumpwirdPraesi, 22

er braucht den nicht, er will den nur haben

du brauchst ihn gar nicht beizubringen, er nimmt dich eh nicht

Kommentar von BarbaraAndree ,

Weshalb bist du dir da so sicher?

Kommentar von TrumpwirdPraesi ,

logik

er will den nachweis, weil er sehen will, was seine mieter so verdienen

sie verdienst nichts, warum sollte er an sie vermieten?

dann könnte er auch auf den nachweis verzichten, man braucht den nicht

er will ihn haben

Antwort
von captron15, 54

entweder kopien deiner kontoauszüge, oder den letzten bescheid vom amt...

Antwort
von brennspiritus, 80

Der letzte Bescheid über deine Leistungshöhe ist deine "Einkommensbescheinigung".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten