Frage von CharryoHD, 31

Einkommen als Zeitungs austräger?

Hallo, ich möchte mir gerne was mit Zeitungs austragen dazuverdienen. Was ist so der durchschnittliche wochenlohn?

Antwort
von emilia8458, 20

Ich hab damals um die 70-90€ verdient. Also wöchentlich so 20€. Ich kann Zeitungaustragen aber nicht empfehlen.

Kommentar von CharryoHD ,

was sonst? Ich bin erst 14

Kommentar von emilia8458 ,

Ich war auch 14 als ich das gemacht habe. Allerdings bin ich auf einem Gymnasium und bin deshalb zeitlich mehr eingebunden. Wenn du auf einer Schule bist, bei der du immer nur 6 Stunden hast, wird es einfacher für dich sein.

Antwort
von R4NDM, 24

Kommt drauf an was du austrägst und wie viel

Antwort
von Abzy03, 16

Hey,

also erstmal kommt es auf dein Alter an. Also bei uns ist das so:

Bei ü18:

Mindestlohn (jetzt auch für solche Jobs) d.h. ca. 8,50€ pro Stunde.

Bei unter 18, wirst du wohl nur paar cent pro Zeitung bekommen.


PS: Wenn du u18 bist, such dir ein Familienmitglied ohne Nebenjob (Oma oder Opa) und lass sie den Vertrag ausfüllen =) Wenns nicht auffliegt, wovon ich eigendlich ausgehe, kannst du mehr verdienen.

Kommentar von Abzy03 ,

Aber zu PS:... natürlich ein gewisses Risiko dabei =)

Antwort
von Antwortster420, 16

Ich habe damals (als Beispiel) Pro Zeitung die ich ausgetragen habe 5ct. bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten