Frage von Seri22, 44

Einige Wochen unterwegs - Wohnung alleine lassen?

Hi,

ich bin in 2 Monaten ( Ca 2-3 Wochen) unterwegs und dadurch bleibt meine Wohnung in dieser Zeit unbewohnt. Was gibt es für Tipps, die ich einhalten sollte?

Sollte ich Netzteile z.B von Steckdosen entfernen in der Abwesenheit , weil dann die Endgeräte wirklich "aus" sind?

Habt ihr einige Tipps für mich?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von neuerprimat, 23

Was mir dazu einfällt:

  1. Hauptwasser abdrehen
  2. Sicherungen raus wo es geht (besonders der Herd); bei einer Gasetagenheizung die natürlich an lassen. Natürlich alle Stecker ziehen. Besonders beim Wasserkocher!
  3. Vermieter bzw Verwaltung informieren wo der Wohnungschlüssel ist bzw wer die Vertrauensperson ist, falls die Wohnung betreten werden muss.
  4. Vertrauensperson auch bitten, alle paar Tage die Post zu leeren und zu Lüften.
  5. Sicherungskopien anfertigen
  6.  Sicherungskopien, wertvolle (Klein-)Elektronik oder Schmuck dezentral verstecken in der Wohnung; besser aber bei Familie/Freunden oder auch in der Bank!
  7. Honig-Topf für Diebe hinstellen, also etwa die lässig hingeworfenen 150€ neben einer Einkaufsliste, etwas Modeschmuck zum finden im Schlafzimmer, eventuell ein billiges Handy und ein uralten Notebook rumliegen lassen; dann randalieren die eventuell weniger
  8. Urlaub lässig genießen ;)

Und immer daran denken: Wenn's Haus wärend deiner Abwesenheit abbrennt, dann hast du GLÜCK gehabt, dass du nicht da warst, und nicht Pech ;).

Kommentar von Seri22 ,

Vielen Dank für deine tollen Tipps! Dankeschön :-) 

Liebe Grüße! 

Antwort
von prelima, 10

ja du kannst die Stecker ziehen. Viele machen den Fehler ziehen die Rollos runter und signalisieren den Dieben hier ist freie Fahrt. Wenn Du Angst hast es könnte etwas passieren für ganz wenig Geld kannst du eine Überwachungskamera in der Wohnung installieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten