Einige Fragen zu Rübenschwanz-Viperngeckos?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Okay bei vielen Fragen zu Tieren antworte ich gerne aber so etwas gefällt mir nicht! Kauf dir mindestens ein Buch über Hemidactylus imbricatus und informier dich gescheit! Wer mit solch einer Frage in ein allgemeines Forum kommt der sollte erst garkein Tier von diesem Kalieber besitzen dürfen!

Es gibt Terraristikforen die für Terrarientiere und ihre Fragen dazu geeignet sind! Bitte informier dich, du kannst nicht einfach ein Tier anschaffen ohne irgend etwas darüber zu wissen.

1. Frage

Sobald man den Namen Rübenschwanz-Viperngecko in Google eingibt und den ersten Artikel dazu liest steht deine Antwort ziemlich am Anfang.

2. Frage

Erstens alleine der Name Gecko sollte deine Frage beantworten. Zweitens das sechste Bild unter der Google Bildersuche mit dem Suchbegriff Rübenschwanz-Viperngeckos Glas sollte deine Frage auch beantworten.

3.

Okay das ist wieder Antwort 1

Fazit: Google ist dein Freund. Und ein Buch wäre das mindeste, die armen Tiere....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tJustDavid
13.07.2016, 22:46

Wer hat gesagt dass ich mir diese Tiere anschaffe? Wer hat gesagt dass ich mir kein Buch kaufen werde? Wer hat gesagt dass ich nicht in einem Terraristik Forum bin? Außerdem würde ich mir niemals ein Tier anschaffen ohne mich ausführlich zu informieren. Übrigens, nicht alle Geckos können Glas hoch klettern, meine Leopardgeckos (über die ich mich 2 Jahre lang informiert habe ;)) zum Beispiel können keine glatten Wände lang klettern, ebenso der chinesische Tigergecko, Zwergwüstengecko, Großkopfgecko, Wundergecko, der afrikanische Fettschwanzgecko, Spinnengecko, Sandgecko, Australischer Bogenfingergecko, Kume Höhlengecko, Kurowae Höhlengecko, Knopfschwanzgecko, Tonaki Höhlengecko, Byones Gecko, Aschgrauer Kugelfingergecko uvm…

0