Einige Buchvorschläge für Deutschlernenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallöchen. Die Antwort von supersuni96 finde ich sehr gut. Ich persönlich habe auch gute Erfahrungen mit anfangs noch Kinder- und später dann Jugendbüchern, in der zu erlernenden Sprache gemacht. Die Bücher sind ja meistens dem jeweiligen Kindesalter entsprechend angeschrieben. Das hilft dir dabei, den Schwierigkeitsgrad der Sprache einzuschätzen und es ist auch ganz witzig, solche Bücher im Erwachsenenalter zu lesen und die subtileren Botschaften in den jeweiligen Geschichten zu verstehen ;-)  .Viel Spass und Erfolg dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puffetta
27.02.2017, 22:54

Hallo Drew0594. 

Vielen <3 - lichen Dank für den schönen Stern! `Habe mich sehr darüber gefreut. 

Dir weiterhin viel Spass und Erfolg beim Lernen. Übrigens finde ich, dass du schon recht gut schreibst. Weiter so!   °@°    LG, puffetta

0

Du solltest die Tageszeitung lesen. Da schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe. Du bist aktuell informiert über das Geschehen in diesem Land, lernst gleichzeitig ein klares und gut verständliches Deutsch. Ich empfehle FAZ oder Die Welt.

Außerdem sind die kurzen Artikel leicht verständlich und du wirst der Sache nicht schnell überdrüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tut mir leid, ich weiss nicht welches Buch B2 Standard hat / ist.

aber du könntest mit dieser Frage ja mal eine Fachkraft in der Bibliothek fragen, die müssten dir doch eigentlich etwas empfehlen können.

Viel Erfolg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?