Frage von TinaBoe, 49

Eingezäunter Hundefreilauf Köln?

Hallo zusammen. Ich habe nächstes WE einen Gasthund und würde gerne mit ihr in einen Hundeauslauf gehen. Irgendwelche Empfehlungen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo TinaBoe,

Schau mal bitte hier:
Hund Hundefreilauf

Antwort
von Bitterkraut, 34

Ganz ehrlich? Keine gute Idee, auch wenn du es gut meinst.

Du kennst den Hund nicht gut, er dich nicht und dann soll er sich in fremdem Gelände mit fremden Hunden auseinandersetzen? Das wäre 3-facher Stress für den Hund. Bitte mach das nicht.

Wenn ein Freilauf in freiem Gelände, wo möglichst nicht etliche andere Hunde frei rumlaufen, nicht möglich ist, wird der Hund nicht sterben, wenn er ein WE lang an der Leine bleibt. Du mußt ihn dann an der Leine ausgiebig schnüffeln lassen, und lange Spaziergänge machen, dann wird ihn das für 2 Tage zufriedenstellen.

Antwort
von TinaBoe, 23

Sorry. Wahrscheinlich habe ich nicht genug Info gegeben. Ich selber habe 2 Hunde,  und der Besuchshund ist ein Nachbarshund den ich seit minimum 2 Jahren kenne. Sie kam aus dem Tierheim und unsere Nachbarn haben ihr nie soweit vertraut, dass sie mal außerhalb vom Grundstück von der Leine durfte. Ich bin nicht lebensmüde und möchte es also auch nicht ungesichert riskieren. Aber meine beiden und sie verstehen sich super.  Die 3 lieben sich. Mich liebt sie übrigens auch heiß und innig. Und, ich wüsste auch gerne, ob an der ganzen Vorsicht was dran ist. Ich denke nämlich nicht. Meiner Meinung nach übertragen die Besitzer ihre Unsicherheit nämlich auf den Hund. Ich würde der Kleinen gerne mal einen Vertrauensvorschuss gewähren, und, wenn es klappt, wovon ich ganz stark ausgehe, versuchen ihren Besitzern etwas Sicherheit zu vermitteln. Irgendwelche begründeten Einwände? 

Antwort
von wotan0000, 31

Ich würde das mit meinem Hund schon nicht machen, weil ich ihn kenne.

Mit einem Gasthund, den ich nicht kenne, noch weniger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten