Frage von pole651, 46

Eingewachsner Zehenagel?

Mein Problem ist das mein Zehenagel ständig einwächst letztes jahr im August war ich beim Arzt und der hat es operativ entfernt ein paar Monate war alles gut dann ist es wieder passiert dann war ich noch mal beim Arzt "der selbe der die op durchgeführt hat " und der war der Meinung das dort nichts eingewachsen ist und dass es nur eine Entzündung ist . Nun habe ich das eingewachsene Stück Nagel durchgeschnitten ich komme aber mit garkeiner Pinzette an das Teil ran weil ich es nicht mal sehen kann weil es so tief drinn steckt nun zur der eigentlichen Frage wird der Nagel mit der Zeit von meinen Körper abgebaut also verschwindet er von selbst oder muss ich das dritte mal zum Arzt der dann schon wieder sagt das dort nichts ist und das alles okey sei

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von clean1703, 34

Hab das selber ich hab dafür so eine entzündungs lindernde salbe danach kann ich den Nagel locker heraus holen ( die salbe kannst du nicht frei kaufen )

Kommentar von pole651 ,

Wie heißt die Salbe , bekommt man die von Hausarzt verschreiben ?

Kommentar von clean1703 ,

hier ist eine salbe gegen Entzündung ( wenn der Nagel einwächst dann kommen Bakterien rein und dann entzündet sich das ) betaisodona die kannst du frei kaufen kostet so 6 Euro :)

Kommentar von pole651 ,

Danke werde ich machen

Kommentar von clean1703 ,

noch ein Tipp von mir ich War ja selber bei der Operation ALSO : schneide nie Ecken immer nur rund / ich mach es immer so dass ich an meinem Zeh die Entzündung heraus bekomme ( mit der salbe ) dann schneide ich nahe am Nagel und dann nehme ich eine Pinzette und ziehe den Nagel auf der wunde dann desinfiziere ich die wunde und schaue ob es zurück geht wenn nicht mach es ich es paar tage später nocheinmal . habe mal mit den tropfen mein Zeh eingeweicht )

Kommentar von clean1703 ,

s* tschuldige wegen der Rechtschreibung

Antwort
von diebabs7a, 31

Ja, der Körper kann fremdkörper, die sich unter/in der Haut befinden abbauen. Es ginge aber schneller, wenn man es von außen herausholt.

Ich hoffe, das war deine Frage. Dein Text warn bissl kompliziert

Kommentar von pole651 ,

Danke das war meine Frage

Antwort
von DerechteHorst, 20

Hi ich hatte das Problem auch wenn der Nagel wieder einwächst kannst du zu einem Spezialisten gehen der setzt dir eine Spange ein, eine nagelkorrekturspange. http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Fusspflege/Spangentechnik/

Antwort
von maxi1415, 27

Ich habe das selbe Problem und das war auch so ähnlich wie bei dir. 

Ich habe dann einen Podologen ( medizinischer Fußpfleger) gefragt und seit dem bin ich bei ihm in Behandlung das ganze dauert vielleicht etwas länger aber ich habe nur positive Erfahrungen gemacht. 

Der kann vielleicht auch das abgeschnittene Stück heraus nehmen

Antwort
von derhandkuss, 18

Gehe zu einem Podologen (medizinische Fußpflege). Der schneidet Dir den Nagel so, dass der wieder vernünftig raus wachsen kann. Dies musst Du zwar selbst bezahlen. Doch das sollte Dir dies Wert sein. Ich spreche hier aus eigener Erfahrung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten