Eingeschränkte Sachkenntnis nach §5 Chemikalien-Verbotsverordnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um den Dozenten aus meinem Toxi-Kurs zu zitieren:

"Die eingeschränkte Sachkunde bringt euch effektiv nichts. Sie bescheinigt euch nur, dass ihr Kenntnisse über die Gefahren von Stoffen und die geltenden Gesetze habt."

Mehr Chemikalien kaufen, kannst du deswegen nicht. Von daher bringt dir die nicht viel, es sei denn du möchtest Chemikalien verkaufen. Dann brauchst du sie zwingend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Blick ins Gesetz hilft weiter. Par. 5 fängt an mit:

(1) Die erforderliche Sachkunde nach Par. 2 Abs. 2 Nr. 1 hat nachgewiesen, wer [...]

Und in Par. 2  steht auch schon, wofür man diese braucht:

(1) Wer gewerbsmäßig oder selbständig im Rahmen einer wirtschaftlichen
Unternehmung Stoffe oder Zubereitungen in den Verkehr bringt, die [...]

Den vollständigen Text findest Du hier:

https://www.gesetze-im-internet.de/chemverbotsv/__2.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?