Frage von iggyrather, 122

Wie kann ich meinen eingerissenen Nagel retten?

Mein Nagel an meinem Daumen ist eben eingerissen. Da meine Nägel sehr langsam wachsen und er endlich eine relativ schöne Länge erreicht hat will ich ihn ungern abschneiden, da es locker wieder 2 Monate dauern würde, bis er mit den anderen wieder auf einer Länge ist. Kann man den Riss eventuell wieder "reparieren", sodass er quasi mit dem Nagel wieder "zusammen" wächst? Danke im Voraus!

Antwort
von NanaHu, 72

Wenn du das richtig stabil flicken willst, dann solltest du damit ins Nagelstudio gehen. Ggf kann der Nagel dort mit Glasfasergewebe stärken und mit Gel oder Acyrl überziehen.

Ansonsten gibt es noch die Teebeutelmethode. Nagel Lackieren, trocknen lassen, dann noch ne Schicht Lack und ein kleines Stück Teebeutel und den noch nciht getrockneten Lack legen und um die Bruchstelle Modellieren. Trocknen lassen und noch mal Lack drüber. - Leider hilft diese Methode nur bei kleinen Rissen und relativ kurzen Nägeln. Hast du richtig lange Nägel und der der Nagel ist fast bis zur Hälfte durch, wird die Teebeutelmethode zwar kurzzeitig helfen, der Nagel hat dann aber ein deutlich erhöhtes Bruchrisiko.....

Einfach mal ausprobieren......
ansonsten bleibt nur Kürzen und warten bis der Nagel wieder seine ursprüngliche Länge erreicht hat.

Antwort
von sch0kolad3, 76

Mein Nagel ist auch eingerissen. Es ist auch der Daumen. Ich habe erst über die stelle etwas Klarlack gemacht. Danach habe ich etwas Papier von deinem teebeutel abgeschnitten. Ein dünnes Stück was auf die eingerissene stelle passt. Danach habe ich wieder etwas Klarlack draufgemacht. Es hält super und man sieht es kaum :)

Antwort
von FancyDiamond, 65

Es gibt sogenanne Nagelpflaster,die aber nur bedingt helfen. Würde trotzallem den Nagel abschneiden, nicht dass er noch weiter einreisst. Kann nämlich dann höllisch weh tun.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community