Frage von jasminschgi, 73

Eingerissene mundwinkel gehen nicht weg?

Ich habe eisenmangel und nehme nun seit üner 4 monaten eisentabletten. Anscheinend helfen die denn meine augenringe sind verschwunden und ich habe mehr farbe im Gesicht. Aber wann gehen endlich die eingerissenen mundwinkel weg bzw wann werde ich munterer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WotansAuge, 69

Ich würde es an deiner Stelle mal mit Nachtkerzenöl und Vitamin D3 probieren.

Kommentar von WotansAuge ,

Danke für den Stern.

Kommentar von Inkonvertibel ,

DH

Antwort
von fcbayernna, 73

Die mundwinkel gehen schon noch weg. Aber crem sie mal immer am tag ein dann gehts schnell. Munterer wirst du wenn du viellleicht mal etwas später aufstehst oder früher ins Bett gehst. Die eisenzusatzt hilft zwar aber man muss schon noch ein bisschen nachwirken.

Kommentar von jasminschgi ,

mit was soll ich sie eincremen? .. schlafen tue ich 7-8 stunden unter der woche und am Wochenende 14 stunden

Kommentar von fcbayernna ,

ok 14 stunden sind fast zu viel☺ also ich empfehle immer so 10-12 Stunden mehr geht natürlich auch. Mit normaler Creme, ich hatte das auch Bebe Creme ist sehr gut die hilft

Antwort
von Inkonvertibel, 65

Hey jasminschgi,

frage Deinen Arzt, ob er auch Deine Vitamin B12 Werte kontrolliert hat. Eingerissene Mundwinkel können auch auf einen Vitamin B12 Mangel hinweisen. Gruß Inkonvertibel

Kommentar von jasminschgi ,

ja hat er gemacht. das ist in Ordnung

Antwort
von tachyonbaby, 66

Eingerissene Mundwinkel und Ohrläppchen kenne ich auch. Bei mir ist das ein Anzeichen für Dehydrierung. Einfach mehr trinken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten