Frage von xXThatsMee, 41

Eingeklemmnter Nerv am Fuß: zur Schule?

Hallo ihr, ich bin gestern wohl falsch aufgetreten und seit dem kribbelt und brennt mein Fuß und fühlt sich ganz oft taub an. Ich habe heute bis 15:05 Uhr Schule und könnte sowieso erst nach 13 Uhr einen Termin beim Arzt machen, aber meint ihr es ist in Ordnung, wenn ich zue Schule gehe? Oder beschädige ich so noch mehr den Fuß, kenne mich da nicht aus... beim Auftreten schmerzt es schon ganz schön...

Antwort
von Skywatcher1102, 26

Hi ; ) Du kannst ja eigentlich normal Auftreten wenn der eingeklemmt Nerv an einer Zehe liegt. Vielleicht humpelt du ein wenig, aber weiter beschädigen kannst du deinen Zeh dadurch eigentlich nicht. Der Nerv ist eingeklemmt und schlimmer kann es eigentlich nicht werden. Im besten Falle löst sich der Nerv bei Bewegung sogar aus der Klemme. Das einzige Problem sind nur die Schmerzen. Aber das musst du entscheiden, ob es ertragbar genug ist, um in die Schule zu gehen oder Sport zu machen. Bye: )

Antwort
von andyfein667, 9

Also der fuss sagt dir es muss was unternommen werden also kann der Artzt dir den Schmerz nehmen alles andere kann durch Massage die entkrampfung nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community