Frage von Siamix, 80

Eingangstür überwachen(wegen Nachbarschaftsstreit) aber so unauffällig wie möglich.gibts da vielleicht ne kostengünstige Lösung?

Antwort
von unlocker, 45

Türspion mit Bewegungsmelder, aber der Gang fällt nicht unter deinen Privatbereich, und Aufzeichnungen sind daher nicht zugelassen... Auch nicht billig: http://www.tuerspion-kamera.com/tuerspion-kamera-mit-bewegungsmelder-testsieger/ Bekannte hat anderen, von conrad, mit externem Bewegungsmelder, auch nicht billiger. Sonst gibts noch div. kleine Kameras mit Bewegungsmelder, schau mal z.B. bei pearl.de

Expertenantwort
von IXXIac, Community-Experte für Kamera, 35

Hallo

rede mit dem Hauseigentümer/Vermieter weil der darf dass offiziel und der Verursacher/Störer muss auch noch die Kosten übernmehmen und kann auch sofort gekündigt werden.

Kommentar von Siamix ,

schon versucht.Der tut als würde es ihn nichts angehen.

Antwort
von Centario, 61

Ob kostengünstig? aber es gibt schon entsprechende Spione mit allen pipapo. Suche mal nach einen Test.

Antwort
von ErsterSchnee, 60

Was meinst du mit überwachen? Video? Das geht nicht unauffällig, weil du ein Hinweisschild anbringen musst.

Kommentar von Siamix ,

meine Nachbarin spuckt mir die Tür voll und wirft mir müll hin.sie zeigt mir auch den Mittelfinger gegen die Tür aber vor Gericht brauch ich natürlich Beweise das sies macht. Bin echt verzweifelt und für jede Idee dankbar.

Antwort
von AlderMoo, 36

Relativ kleine Cams mit WLAN-Übertragung und IR-"Scheinwerfer".

Kommentar von Siamix ,

ja und damit bin ich schon überfordert.ich hab von sowas keine Ahnung. Welche ist gut und wo schau ich da nach im Netz ?

Kommentar von AlderMoo ,

Oh je, da würde ich in einen Computerladen gehen (nicht in einen Markt - da drücken sie Dir irgendwas aufs Auge und Du hast keinen Service). Dort hilft man Dir individuell weiter. Ist aber problemlos machbar.

Antwort
von Anton9714, 46

Wenn du einen Baum hast oder mach an deine Hauswand mach ein Vogelhaus dran und so ein kleines Loch das die Kamera perfekt aufnehmen kann und unauffällig ist.

Kommentar von Siamix ,

ist ne mietwohnung. Ich dachte an eine Kamera die nur bei Bewegung aufnimmt und die ich vielleicht in den türkranz rein verstecken kann.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Darfst du nicht. Ist gesetzlich verboten und bringt dir auch bei Polizei/Gericht nichts.

Kommentar von Siamix ,

irgendwas muss ich doch tun konnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community