Frage von LeonieBaetge, 25

Einfuhrphase Mehrwasseraquarium, mache ich alles richtig?

hallo, ich bin so ziemlich neu hier auch wenn ich schon ein bissel mitgelesen habe. vor einer woche habe ich mir ein ca. ein jahr altes Meerwasserbecken gekauft, welches sehr verschmutzt war, .. nun habe ich mir die arbeit gemacht die steine vorsichtig zu säubern, ich habe einen neuen filter, den alten sand zum teil ausgetauscht, neue leuchtröhren und laut aquaristik shop 2 neue seesterne zum putzen. achja das becken hatte 1 kenjabäumchen welches sich jetzt vier mal geteilt hat, 2 anemonenfische und 2 mir unbekannte fische ( selbst die vorbesitzer wussten nicht was es is ;-) ) , einen seestern, schnecken und röhenwürmer... nachdem das becken bei uns war stellten wir es auf, und alle lebewesen überlebten, davor hatte ich die meiste angst. am nächsten tag kaufte ich noch zwei kilo lebendgestein und stellte mein becken fertig, einen tag später haben wir alle werte zum zweiten mal gemessen und alle werte waren soweit ok. KH 10 , pH 8, Nitrit 0,2 , Nitrat 10, Phosphat 0 , FE 0,002 Temp. 26 Crad, salzgehalt 1,023. Becken hat 115 Liter ca. 10Kg Lebendgestein, eine Strömungspumpe ( wobei ich gerne noch eine kaufen mag) einen innenfilter und eine strömungspumpe. nun beginnt anscheinend das große wachsen... nun stellt sich mir die frage bei eurem erfahrungsreichtum, welche meiner neuen lebewesen ihr als gut erachtet und welche nicht. die grünen algen die ich vom vorbesitzer mitbekommen habe sind nun fast weg, was mich sehr stolz macht , nun bekomme ich so bräunlich- roten belag, wobei ich denke das es zur einfuhrphase gehört?! ich habe rote stellen am gestein, die sehr flauschig aussehen und auch 3 gelbliche kugeln oder eier?! auf einem anderen stein sind auch drei bällchen die meiner meinung nach außen gelb und innen mit roten punkt versehen sind, was könnte das werden? ab wann denkt ihr könnte ich eine koralle einsetzen und welche sind anfänger tauglich und vertragen kleine fehler??

Antwort
von Auratus, 18

siehe deinen anderen Beitrag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community