Frage von Karottenguy, 69

Einfuhrbestimmungen in Australien. Auch Getreide betroffen?

Hallo erstmal! Da ein guter Freund und ich demnächst nach Australien fahren, wollte ich hier zu den Einfuhr Bestimmungen was fragen. Da wir beide Allergiker sind, brauchen wir ein paar Spezial Lebensmittel, die es da unten nicht gibt(deshalb wollen wir die mitnehmen. Ich habe mir mal die Bestimmungen durch gelesen und festgestellt, dass man kein Frischfleisch und Fisch(außer eingedostes), frisches Gemüse und Obst, Nüsse und Ölsaaten, Milch und Eier mitnehmen darf. Das heißt ja, sofern man es deklariert, darf man ja Getreide (Hirse, Quinoa, Amaranth, Reis)mitnehmen, oder irre ich mich da? Ich meine, sofern ich das angeben auf der Karte im Flugzeug sollte es ja gehen. Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Michi1010, 48

So weit mir bekannt ist müssen Lebensmittel immer deklariert werden. Schreibe lieber zu viel als zu wenig auf die Karte.

Vergesse auch nicht event. deine Allergiemittel anzugeben.

Kleiner Tipp: Reis und Hirse gibt es durchaus auch in Australien zu kaufen.  :)

Kommentar von Karottenguy ,

Danke... Jedoch brauche ich speziell dekontaminiertes, da ich unheimlich schlecht nur auf den Hauch von Gluten reagiere. Trotzdem danke! 

Kommentar von Lachlan ,

Karottenguy, Du solltest Dich mal desensibilisieren lassen. Es gibt entsprechende Ernährungsergänzungen, die da helfen. Und ich spreche hier aus eigener Erfahrung. Gluten ist nur eines meiner Nahrungsunverträglichkeiten. Du bist damit nicht alleine.

Antwort
von brennspiritus, 42

Schau hier - Getreide ist nicht betroffen. Deklarieren würde ich es vorsichtshalber trotzdem.

http://www.in-australien.com/einfuhrbestimmungen_10567

Kommentar von Karottenguy ,

Vielen Dank!

Deklarieren werde ich es sowieso... Nur wollte ich wissen, ob es, wie Obst,Gemüse,Fleisch,Fisch,Milch,Eier und Nüsse ein Gesundheitsrisiko gäbe

Vielen Dank! 

P.S. Weißt du, ob Linsen (getrocknet) zu Obst und Gemüse oder zum Getreide zählt?

Kommentar von brennspiritus ,

Linsen sind Gemüse.

Kommentar von Lachlan ,

Karottenguy, wenn Du Dich so stark mit Deiner Ernährung auseinandersetzen mußt, solltest Du wissen, dass Linsen eine Hülsenfrucht sind und somit zum Gemüse gezählt werden. Getrocknete Linsen oder überhaupt Hülsenfrüchte bekommst Du auch in Australien. :)

Antwort
von Lachlan, 29

Was bringt Dich zu der Annahme, dass es Deine "Speziallebensmittel" in Australien nicht gibt? Glaubst Du ernsthaft, dass es in Australien keine Lebensmittelallergiker gibt? Die von Dir aufgeführten Lebensmittel, wie Hirse, Quinoa, Amaranth und Reis bekommst Du auch in Australien. Der australische Zoll reagiert bei der Einreise extrem allergisch auf die Einfuhr pflanzlicher Produkte. Du solltest alles, was Du in dieser Richtung bei Dir hast, in der Anmeldung anführen. Und vielleicht noch den ärztlichen Nachweis Deiner Erkrankung. Viel mehr Gedanken würde ich mir über die Verpflegung im Flugzeug machen.

Kommentar von Karottenguy ,

Danke, für deine freundliche Antwort! Ich hoffe, dass es das Sach wirklich da unten bei den Aussies gibt... Zum Flugzeug... Da hatte ich gehofft, mein glutenfreies Brot mitreinnehmen zu dürfen...

Kommentar von Lachlan ,

Karottenguy, australisches Brot ist in der Tat für uns Europäer etwas gewöhnungsbedürftig, ähnlich dem amerikanischen "Brot". Hast Du schon mal das Teffbrot mit Sonnenblumenkernen oder das Buchweizenbrot, jeweils in der Dose, probiert? Du bekommst es bei www.querfood.de. Da bei mir außer Gluten auch Hafer, Weizen und Roggen auf dem Index steht, habe ich lange gesucht und probiert, welches Brot man bekommen kann und was dann auch noch essbar ist. Ich könnte mir vorstellen, dass Du mit diesen Broten in der Dose weniger Probleme hast. Allerdings sind diese Dosen auch sperrig im Koffer. :-) Wie lange wollt Ihr denn in Australien bleiben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten