Einfaches, kostenloses 2D Animationsprogramm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du ein traditionelles 2D-Animationsprogramm suchst, solltest du entweder Synfig oder Toonz benutzen. Beide sind Freeware, letzteres ist die Software, die Ghibli Studio benutzt und selbst zur Verfügung gestellt hat.

Die Animationssoftware ist allerdings eher sekundär. Wichtiger ist beim 2D-Animieren ein Grafiktablet wie z.B. von Wacom.

Ansonsten, wenn du nicht Frame für Frame zeichnen willst, solltest du in Richtung Adobe Flash, evtl. noch Illustator gehen. Dort muss nicht Frame für Frame gezeichnet werden, sondern das Ergebnis sieht aus wie typische Flash-Animationen eben aussehen. Kostet allerdings eine ganze Ecke, Test-Version gibt dir allerdings genug Zeit, um zu sehen, ob sich die Investition lohnt.

Was meinst du mit Zeichnungen einfügen? Gescannte? Oder welche, die in Photoshop, GIMP etc. entstanden sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannakahannaka
28.06.2016, 21:36

Danke, werde ich gleich mal ausprobieren. Und ja ich meine die z.B. welche die in Gimp entstanden sind. Geht das in Synfig?

(Zum Glück habe ich bereits ein Graphiktablat^^)

0