Frage von hippiewitch, 72

Einfaches Kochrezept ..?

Wollte meiner Mama eine freude machen und was für sie kochen..soll etwas sein was man nicht jeden tag ist..also gerne etwas ausgefallen aber auch nicht mit 100 sachen die keiner kennt..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lindgren, 49

Sag mal, was du alles zu Hause hast. Oder möchtest du dann einkaufen gehen?

Einfaches Rezept wäre z.B. Hühnerfilet (500g) zu kaufen, 1 Dose Pfirsiche, 2 Flaschen Zigeunersoße (sry..heißt wirklich immer noch so) und Zwiebeln.

Dazu Reis oder Baquette.

Hühnchen (gewürfelt)  mit den Zwiebeln kurz anbraten. Die Dose Pfirsiche mitsamt Saft zugeben (Pfirsiche in Spalten schneiden). Die Soße zugeben und Deckel drauf. Ca. 20 min. schmoren lassen. Fertig.

Das reicht für 4 Personen.

Kommentar von hippiewitch ,

Ich gehe dann gleich alles einkaufen..das hört sich schon mal gut an danke! 

Kommentar von lindgren ,

Ist auch lecker und vor allem ganz einfach. Gutes Gelingen

Antwort
von Vivibirne, 8

Spaghetti mit Bolognese und Parmesan, selbstgemachte Pizza, selbstgemachter Burger, Quinoa Salat, gefüllte Paprika, Zucchininudeln mit tomatensosse, schupfnudeln mit sauerkraut oder apfelmus, Kaiserschmarren, pancakes mit vanilleeis und schokososse :-)

Antwort
von Dahika, 16

Brate Hähnchenfilet. Pfeffer, Salz, Thymian. Dann stellst du das Filet weg/warm, fügst in der Pfanne noch Butter hinzu und löst darin Gorgonzola Käse auf. Soviel, dass eine sämige Masse entsteht. Etwas Sahne kannst du noch hinzugeben. Das gibst du dann als Sauce zu dem Hähnchenfilet.

Mit Bratkartoffeln/Friten: köstlich.

Antwort
von RubberDuck1972, 7

angeschärftes Geschnetzeltes in Kokossoße (schmeckt klasse auf Reis)

Für zwei reichliche Portionen nimmst Du:

ca. 500 Gramm Geschnetzeltes (Rind, Schwein, Hähnchenbrust oder Putenschnitzel)

1 bis 2 scharfe Chili (je nach Laune) in dünne Ringe geschnitten

1 oder 2 Zwiebeln (je nach Größe), gewürfelt

250 Gramm frische braune Champignons (in Scheiben geschnitten)

1 Dose cremige Kokosmilch (400 ml)

Salz, Pfeffer und Thymian (am besten frisch)

der Saft einer halben Zitrone

Zubereitung:

Die Zwiebelwürfel gleich nach dem Fleisch in die heiße Pfanne geben und anbraten. Dann der Reihe nach: Champignonscheiben, Chiliringe, Zitronensaft, nochmal kurz bräteln lassen. Dann kippst du die Kokosmilch hinein und lässt sie bei mäßiger Hitze aufkochen. Wenn die Soße noch zu dünn ist, kannst du sie mit etwas Soßenbinder oder Stärkepulver abbinden. Zum Schluss mit Salz, gemahlenem Pfeffer und Thymian abschmecken.

Du kannst die frischen Chili auch nur anritzen und mit kochen. Wenn dir die Soße scharf genug ist, holst du die Chili heraus.

Antwort
von Apfel2016, 32

http://www.wunderweib.de/kochen/guenstig-kochen-15-rezepte-unter-5-euro-a322256....

Das Risotto und die gefüllten Zucchini gehen schnell und schmecken gut

Antwort
von putzfee1, 18

Schau dich mal hier um: http://bfy.tw/65L1

Antwort
von gimo88, 24

Hier eine super Seite, hier such ich immer meine Rezepte. 

Ach was sag ich da, ich such hier alles

http://lmgtfy.com/?q=Besondere-Rezepte-mit-wenig-Zutaten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten