Frage von KonniTheVampire, 22

Einfacher Drucker mit hochwertigem Scanner?

Hallo, eine einfache Frage:

Ich suche einen ganz einfachen Drucker, der aber einen sehr hochwertigen Scanner eingebaut hat. Ich bin traditionelle Künstlerin und brauche einen guten Scanner, mit dem ich meine Bilder einscannen kann, die dann auch sehr detailliert auf dem Computer erscheinen sollen. Als Drucker benötige ich jedoch was ganz einfaches, nur für alle Tage, mal ein Dokument für die Schule ausdrucken oder so. Kann mir da vielleicht jemand ein Gerät empfehlen? Sollte nicht allzu teuer sein, vielleicht maximal 200€?

Oder wäre es sinnvoller einen teureren Scanner und einen einfachen Drucker separat von einander zu kaufen?

Vielen Dank für die Antworten. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, Community-Experte für PC & Technik, 10

Moin Konni, Du kleiner Blutsauger ;-)

Druckst Du denn seeehr viel ?

Okay, nur ab und zu ain Dokument für die Schule...

Dann würde ich dir definitiv zu einem günstigen Laserdrucker raten.

Tinte ist imho echt was für den Popo, es sei denn, man druckt täglich sehr viel.

Ich habe mir vor ein paar Wochen diesen gekauft, ist einfach nur klasse :

[url=https://geizhals.eu/1104136]Ricoh Aficio SP 112[/url]

Der kann auch 5 Jahre unbenutzt rumstehen, dann schmeisst Du den an, und Zack, fertig gedruckt.

Könntest dir auch einen etwas höherwertigeren holen, Ricoh ist auf jeden Fall TOP.

Dazu noch nen Scanner, dann bist Du fertig mit Schönschreiben ;-)

Bei Scannern kenne ich mich leider gar nicht aus.

Kannst ja hier mal ein bisschen stöbern : http://geizhals.eu/?cat=prl&xf=1435_Ricoh%7E2899_Farblaser%7E2899_S%2FW-Lase...

Nach deinen Ansprüchen filtern : http://geizhals.eu/?cat=scn

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort
von Kasumix, 9

Ich würde mir einfach bei Amazon und co. die Bewertungen durchlesen... Suche auch gerade einen neuen Drucker und durch die konkreten Bewertungen und Meinungen bin ich mir recht schnell sicher gewesen.

Im Grunde sind die normalen Scanner doch ausreichend, nicht? Gerade wenn du eh noch Schülerin bist.

Ich kam mit normalen Scannern gut durchs Grafik Studium.

Antwort
von mnlwrnr, 2

Es wäre sinnvoll Drucker und Scanner als separate Geräte anzuschaffen.

Als Scanner kann ich den HP Scanjet 300 empfehlen. Er scannt mit bis zu 4800 dpi x 4800 dpi. Er hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Eine Bildbearbeitungssoftware wird mitgeliefert.  Er kostet etwa 100 Euro.

Als Drucker empfehle ich folgendes Modell: Canon Pixma iP7250. Es kommen für jede Farbe 1 seperate Patrone in den Drucker.Das Gerät ist günstig und hat ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Er kostet etwa 60 Euro als Neugerät. Ein Satz Originalpatronen kostet um die 50 Euro, eine einzelne Patrone etwa 10 Euro. Für diesen Drucker gibt es auch günstigere kompatible Patronen. Da kostet ein kompletter Satz etwa 13 Euro, eine einzelne etwa 3 Euro. Die kompatiblen Patronen enthalten ausserdem mehr Tinte als die Originale. Die Patronen (Original und kompatibel)lassen sich auch leicht selbst nachfüllen. Der Drucker kann über USB oder WLAN verbunden werden. Man kann auch mit dem Smartphone und Tablet darüber drucken wenn man die kostenlose Canon PRINT App installiert.

Antwort
von Lightway, 10

Dann würde ich hier einmal nachlesen. Bestenliste, Testberichte usw.

http://www.druckerchannel.de/bestenliste.php?tabelle=multitinte_office&fillS

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community