Frage von TisasWorld, 8

Einfache Erklärung wie Indien zur englischen Kolonie wurde?

Bin heute heftig verpeilt kann mir da jemand weiter helfen? :(

Antwort
von quinann, 5

Um 1500 setzte das Zeitalter der europäischen
Expansion ein. Nun begannen Franzosen, Niederländer und Briten
Stützpunkte zum Überseehandel in Indien einzurichten. 1756 gelang es der
British East India Company nach und nach, von ihren 3 Stützpunkten Kalkutta, Madras und Bombay aus, große Teile des Subkontinents unter ihre Kontrolle zu bringen.

Um 1857 und 1858 erhob sich ein großer Teil der Bevölkerung Indiens gegen
die britische Vorherrschaft durch die British East India Company. Dieser
Aufstand wurde durch jene Inder ausgelöst, die dem Militär der BEIC dienten. Nach der Niederschlagung der Proteste wurde die BEIC
aufgelöst und Indien der vollständigen Kontrolle durch Großbritannien
unterstellt.

Antwort
von Franzwa55, 7

Die Engländer sind mit dem Schiff rüber gefahren und haben dort alles in die Hände genommen :-)

Kommentar von TisasWorld ,

Danke! DAS hab ich gebraucht ;)

Antwort
von Inked95, 2

Gewürze, Rohstoffe, etc.

Antwort
von kleinknarf, 8

Soldaten>Kampf>Kolonie

Antwort
von SirPeterGriffin, 6

Das ist jetzt unser Land und ihr unsere "Leibeigenen"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten