Einfach wider Freunde sein so wie früher aber wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt mega blöd. Darf ich denn fragen, wie du damals reagiert hast? Weil irgend einen grund muss er ja haben. Aber anders gesehen, dass es schon ein jahr her ist, ist auch hart.
Ich würde mal vllt mich bisschen vorbereiten, was ich ihm sagen kann und vorallem wie. Wie ne art Bewerbungsgespräch. Jedoch solltest du dich nicht verstellen. Bleib so wie du bist und wie er dich kennt. Wenn ihm wirklich was an der Freundschaft liegt, dann wird er versuchen es zu verstehen (wird aber seine zeit brauchen). Aber falls es nicht der Fall sein sollte, dann hat et dich als ne gute Freundin leider nicht verdient. So eine wie dich findet man selten, er wäre dumm, wenn er es nicht akzeptiert, auch wenn es schwer fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von S4RABI
19.06.2016, 01:14

Danke schonmal : )Also das Ding  war halt, dass mich sein Liebes Geständnis erstmal echt vom Hocker gehauen hat, obwohl die "Vorzeichen" eigentlich nicht zu übersehn waren ( aber leider bin ich ein furchtbarer Holzkopf in Sachen Liebe 🙈). Ich ihm gesagt , dass er für mich wie ein bruder ist aber nicht mehr und das ist irgend wie nicht in seine Kopf reingegangen und er hat halt gemeint das wäre egal (?!) usw ( wobei da noch erschwerend dazu kam, dass er nicht aus Deutschland kommt und die Sprache halt auvh noch so ne sache ist 😂🙈) und dann hab ich ihm dummerweise gesagt ich muss mir das über legen (obwohl nicht wirklich was zu Überlegenheit gab) weil ich einfach überfordert war und nicht wusste was ich sagen sollte. Und jetzt kommt das aller dümmste: ich hab nämlich  fast genau das gleiche gemacht wider jetzt mit mir: ich hab nicht mehr mit ihm geschrieben und bin halt auf Abstand gegangen und des für einen ganzen Monat ... Brrrr ich schäm  mich richtig dafür 

Naja lange Rede kurzer Sinn : das zu üben ist vielleicht garbicht so schlecht :) auch wenn ich nicht glaube dass ich das hinbekomm ihm das " vorzutragen " :( Gibts da vielleicht noch irgend welche Tipps wie ich das machen kann, ohne mich Nacher als zerstückeltes Häuflein am Boden wider zufienden 🙈

0

Wenn ich das hier richtig verstehe, dann bist du ein Mädchen und als Mädchen bist du normal verbal überlegen, du musst mit ihm reden, wenn dir was an ihm gelegen ist, aber er verhält sich so, dass ich das kaum noch verstehen kann, das dir was an ihm liegt, nur weil du ihm ein Korb gegeben hast, echt ey! Er wollte euere Freundschaft wahrscheinlich für seine sexuellen Gelüste ausnützen und als du ihm einen Korb gegeben hast, da zickt er rum, viel schlimmer wie jedes Mädchen und verhält sich wie ein Kleinkind, was sein Spielzeug nicht bekommt.

Rede halt mit ihm und versuch es irgendwie zu klären oder schreib ihm, was weiß ich, was anderes kannst du ja sonst nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh das sollte eigl nicht fett werden in der mitte 😂 ignoriert es einfach 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?