Einfach nur ein schlechtes Jahr in der Schule erwischt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, also ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, dass die 9. klasse bis jetzt mein schlechtes Jahr war, keine Ahnung woran das liegt. Jedenfalls spielt das eh keine Rolle solange du die Versetzung schaffst. In der Oberstufe bekommst du in fast allen Fächern neue Lehrer, denke ich, wo du einen guten Eindruck machen kannst. Also gib jetzt einfach dein bestes und lass dich nicht von deinen Lehrern unterkriegen. Wenn du dich ungerecht behandelt fühlst dann führ doch mal ein Gespräch mit denen, wenn nötig auch am elternsprechtag. Liebe Grüße 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x1x2x3x4
08.05.2016, 11:13

Dankeschön 😀

0

Ich denke es gibt immer mal ein schlechtes Jahr. Ich hab in diesem Halbjahr der elften Klasse, obwohl ich mich immer bemühe, nicht so tolle Noten geschrieben wie sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Ja, jeder kann egal wann immer ein schlechtes Jahr haben. Nehme dir einfach beim nächsten Schuljahr vor etwas besser zu werden. Wenn du der Meinung bist dass dein Lehrer dich aus egal welchem Grund nicht mag, versuche ihn anzusprechen und mit ihm im Klartext zu reden. Alternativ kannst du mit einem Vertrauenslehrer sprechen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir da mal keine Sorgen. Ich hatte auch schon mal eine schlechte Phase oder schlechtes Jahr. und außerdem wen interessieren später deine Noten aus der 9. Klasse solange du nicht durchfällst. Und meiner Meinung nach sind die Noten 2-3 nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x1x2x3x4
08.05.2016, 11:11

Danke dir, mich stört es nur, dass ich besser sein könnte, mir aber nicht die Chance gegeben wird!

0
Kommentar von x1x2x3x4
08.05.2016, 11:14

Danke nochmals :)

0

Bei mir war das 9. Schuljahr auch mein schlechtes (überall 4 und 5), bei mir war sogar meine Versetzung gefährdet. Bei vielen läuft das 9. Schuljahr irgendwie nicht sonderlich gut, habe ich das Gefühl. Bei mir lag es jedoch an persönlichen Problemen.

Jedoch finde ich nicht, dass 2-3 schlecht sind?!

Spätestens ab der Oberstufe, sind die Noten eh meistens schlechter, so kenn ich das jedenfalls von meiner Schule...

Ich hoffe, bei dir fängt sich alles wieder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung