Frage von Tomerii, 53

Einfach mal nur so was über mich?

Vor einen Jahr habe ich meine Ausbildung nicht abgeschlossen aufgrund des fehlenden Führerscheins und damit könnte ich kein Lkw machen und ausserdem habe ich kein stereoskopisches sehen was das ganze nicht einfach macht weil mein Beruf ein Bauberuf ist und ich habe durch diesen sehfehler richtig Schwierigkeiten im Handwerk aber mein Problem ist was anderes wie Handwerk kann ich nicht oder nicht vorstellbar. Ich bin weder charismatischen oder ein guter Planer oder gut im Umgang mit kunden etc was anderes Berufe er schlecht sind ich arbeite seid dem in ein logistik Unternehmen und wenn ich da noch ein weiteren Tag arbeite dann fang ich an zu schreien dazu kommt noch das ich letztes Jahr mein kompletten Freundes Kreis verloren habe und zwar durch einen Streit wegen mein bday seit dem hocke ich alleine zuhause wohne noch bei mein Eltern wegen kosten und so ich habe noch nie eine Freundin gehabt Werder geküsst noch Sex gehabt keine Liebe oder zärtlichkeiten aber das schlimmste doch meine größte Schwäche ist es Ich Lüge viel im meinen Leben ich habe bei meinen Arbeits Kollegen "eine wunderbares Leben ich habe eine Freundin mit der ich seit 3jahren zusammen bin habe eine abgeschlossene Ausbildung und gute Freunde" das schlimmste ist sie glauben mir das aber in Wahrheit habe ich nix ich habe schon immer gelogen bei in der schule in der Ausbildung, bei mein ehemaligen Freunden und bei meiner jetzigen arbeit ich könnte mich schon immer gut meinen Umfeld anpassen um nicht aufzufallen doch das Problem ist wenn ich mir völlig nehme es nicht mehr zutuhen dann passiert es automatisch naja was solls

Also habe ich keine Freunde mehr keine Ausbildung und hocke jedes Wochenende vor meine glotze wenn ich nicht arbeiten bin

Ich musste das einfach mal niederschreiben weiß nicht warum aber das ist keine richtige frage sondern einfach nur meine Geschichte.

Ps:keine sorge wenn jetzt jemand denkt das ich mir was antuhen will wenn es ein gibt an den ich hänge dann ist es mein Leben und sorry für das durch einander ich habe so aufgeschrieben wie es raus kam

Antwort
von loema, 17

Wenn man viel lügt, merken das andere Leute unbewusst.
So kommst du von einer Sackgasse in die andere.
Es gibt die Möglichkeit dich selbst mal kritisch zu hinterfragen und das Lügen abzustellen. Das geht im Rahmen einer Psychotherapie.
In einer Beziehung geht Lügen nicht lange gut. Also würde es ich im jetztigen Zustand gar nicht erst versuchen.

Antwort
von Jessyyy1234, 15

Ich würd mich mal an einen Psychotherapeuten wenden, hört sich für mich stark nach Achse 2 (Persönlichkeitsstörungen) an .

Antwort
von Muhtant, 23

Ich denke vielleicht bist du hier: http://www.kummer-sorgen-forum.de/ etwas besser aufgehoben. Die Leute dort, haben meist ebenfalls schwierige Lebensphasen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten