Frage von greygummibeer, 89

Einfach koreanisch lernen?

Ich suche eine App mit der ich leicht koreanisch lernen kann. Ich möchte es vor allem verstehen und sprechen können.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HARUMIN, 47

Eine Sprache selber erlernen zu wollen, kann sehr schwer werden. Und "leicht" ist es mit Sicherheit nicht. Egal ob alleine, im Kurs oder mit einem Privatlehrer - eine neue Sprache zu erlernen ist weder leicht noch geht es schnell und man muss echt dranbleiben.

Noch dazu muss man mit den Apps aufpassen - in vielen lernst du das Falsche.

Als erstes würde ich dir vorschlagen, das Alphabet zu lernen, sodass du Koreanisch lesen - nicht übersetzen - aber lesen kannst. Das ist sehr wichtig für den weiteren Verlauf und benötigt keinerlei App.

Danach nicht(!) reines Vokabeln lernen - das bringt dich überhaupt nicht weiter. Toll, du kannst dann bsp. "Milch" übersetzen (= 우유), aber einen Satz kannst du von alleine immer noch nicht aufbauen. 
Deswegen beschäftigst du dich dann am Besten damit, wie ein Satz im koreanischen aufgebaut ist.

Damit das nicht falsch rüberkommt: Vokabeln musst du so oder so lernen, nur halt kein reines Vokabeln lernen. Damit würdest du Sätze falsch aufbauen. 

Beispiel: 
"Ich möchte Milch trinken!"

1) Reines Vokabeln lernen:
"저는 싶어요 우유 마시다!"
(Ich - möchte - Milch - trinken)

2) Vokabeln + Satzbau lernen:
"우유 마시고 싶어요!"
(Milch - trinken - möchte ich)

Übersetzung:
우유 = Milch
마시다 = trinken
-고 싶어요 = Ich möchte/will
저는 (in dem Fall) = Ich

Du wirst merken, wenn du das Alphabet lernst, das du alles erstmal sehr stockend lesen wirst - aber Übung macht bekanntlich den Meister. Gut zum Üben eignen sich dafür Instagram und Twitter - die Idols posten ja fast nur in Koreanisch. Das kommt uns zu gute.

Für die Aussprache hörst/schaust du dir am Besten Shows, Lieder etc. an. 
Die Aussprache der Wörter werden sich in dein Gehirn brennen und du wirst es sozusagen nachahmen.

Und ja, wenn du Koreanisch verstehen und sprechen möchtest, sind all diese Schritte erforderlich.
Wenn man es wirklich erst meint, dann darf man nicht so halbherzig drangehen. Zu einer Sprache gehört weit aus mehr als nur verstehen und sprechen.

Bei Fragen einfach fragen. Ich beantworte sie gerne. :o)

LG

Kommentar von greygummibeer ,

Danke erstmal :D
und wegen der Aussprache: Ich bin ein extrem großer K-Pop und K-Drama Fan also 'höre' ich schon koreanisch :)

Antwort
von AliciaKim, 38

http://koreanischlernen.net/ lerne mit dieser Website, ist ziemlich gut. Apps gibt es leider keine so guten für koreanisch, da lernt man nur Vokabeln. :-)

Antwort
von Bswss, 41

Mit KEINER EINZIGEN Handy-App kann man eine Fremdsprache wirklich lernen, und schon gar nicht  Koreanisch.

Kommentar von greygummibeer ,

Das ist mir schon klar, aber ich suche eine App mit der ich zumindest die Basis lernen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community