Frage von goodquestioooon, 68

Einfach auf und davon mit 19 Jahren, kann das gut gehen wenn ich es plane im vorraus?

Ja ich hab kein Geld. Hab auch keinen Bock zu warten oder Jahre zu sparen. Ich will jetzt in paar Monaten weg so ca in 2. Also kann das gut gehen. Wenn ich mir einen Job Vorort suche. und kriege ich von iwo Unterstützung für eine Wohnung?. Meine Eltern beziehen Harz 4 von denen kann ich wohl nichts erwarten.

Antwort
von Fortuna1234, 34

Wenn du dir einen Job vor Ort suchst, dann kannst du davon ja auch eine Unterkunft zahlen. Wieso bräuchtest du da noch irgendwelche Unterstützung? Eigentlich macht man das so. Arbeit haben, Leben zahlen.

Antwort
von Peppi26, 39

Nein du bekommst nicht einfach irgendwo ne Wohnung ohne das du Einkünfte hat nimmt dich kaum jemand! Hast du denn was gelernt? Was erwartest du denn vom Staat? Das er einfach alles bezahlt?

Antwort
von turnmami, 28

Kein Geld, keine Wohnung.

In diesem Alter bezahlt auch der Staat nicht für deine Wünsche.

Such dir einen Job, dann kannst du dir eine Wohnung leisten.

Antwort
von Kreidler51, 43

Nein glaube ich nicht dass kann hart für dich werden ohne Unterkunft und Arbeit vom Geld ganz zu schweigen.

Antwort
von Novos, 49

Wohin soll Dein Weg denn führen?

Kommentar von goodquestioooon ,

steht noch nicht fest aber in Deutschland erst mal

Kommentar von Novos ,

Dann such Dir dort wo Du hin willst zuerst Arbeit und Wohnmöglichkeit, denn in eine soziale Sicherheit wirst Du anders nicht kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten