Frage von AskHuman12, 19

Einer meiner wichtigsten Freunde ignoriert mich kann ich dagegen tun?

Hallo ihr lieben , Also wir sind eine Clique und stehen uns wirklich sehr sehr nahe wir erzählen uns alles und machen viel zusammen auch untereinander einzeln. Doch Freundin A hatte uns was verschwiegen wovon wir die ganze Zeit wussten wir haben gewartet und gewartet vielleicht erzählt sie das uns von alleine doch die hat immer weiter gelogen und das hat uns tief verletzt weil wir uns ja wirklich alles erzählen und dann werden wir und auch ein paar andere angelogen. Wir wollten es mit ihr klären und versuchten uns mal zu treffen und es wurde von ihrer Seite immer wieder wegen irgendwas abgesagt. Nach einer Zeit entschied sich Freundin B ihr mal zu schreiben und sie hat auch wirklich einen guten Text geschrieben wo sie beschreibt wie sie sich dabei fühlt und sie hätte es uns doch anvertrauen können. Seitdem ignoriert sie uns und ich fühle mich sehr verletzt aber diese Freundschaft ist mir ziemlich wichtig und ich vermisse es mit ihr zu schreiben und reden und zusammen was zu unternehmen. Wir hatten immer Spaß und kannten einander wirklich ich bin echt traurig deswegen :(

Tipps wie ich ihr schreiben könnte das ich sie vermisse und ich nicht will das unsere Freundschaft an sowas zerbricht?

Antwort
von Jacxless, 12

Hallo erstmal :)
Als erstes solltest du dir vielleicht Gedanken darüber machen wieso Freundin A euch diese Sache verschwiegen hat. Ist es ihr peinlich? Oder war sie einfach noch nicht bereit darüber zu sprechen? Oder war es etwas banales was sie euch ruhig hätte erzählen können? Und versuche es wirklich von ihrer Sicht aus zu beurteilen glaub mir das kann sehr helfen.

Naja und dann könntest du dir einen ehrlichen Text überlegen, der nicht vorwurfsvoll ist, aber aussagt das du dich verletzt fühlst so etwas von jemand anderem erfahren zu müssen. Sag ihr ruhig was du denkst und mach vielleicht ein Treffen aus, denn persönlich miteinander zu reden bringt oft mehr und verhindert auch das sie etwas an deiner Nachricht falsch verstehen könnte.

viel Glück ;)

Antwort
von blumenkanne, 8

warum akzeptierst du nicht, dass sie nicht mit euch darüber sprechen wollte. warum akzeptierst du nicht, dass sie nicht mit dir darüber sprechen wollte? warum muss sie darüber reden? ihr habt sie bedrängt und dadurch immer weiter von euch weg geschubst. nun wird sie sich neue freunde suchen, die nicht so überdimensional neugierig sind.

Antwort
von Gina02, 13

 Es gibt nunmal Dinge, die  erzählt man auch seinen besten Freunden nicht! Und hättet Ihr sie nicht so in die Enge getrieben, hätte sie Euch auch nicht anlügen müssen!

Schreibe ihr genau das hier :das ich sie vermisse und ich nicht will das unsere Freundschaft an sowas zerbricht! Und sichere ihr zu, dass sie ihr Geheimnis für sich behalten darf!

Antwort
von hoermirzu, 15

Einseitige Freundschaften gibt es nicht!

Verwende Deine Zeit für wirkliche Freunde.

Antwort
von punkrockchick, 18

Also ich finde jeder hat das Recht auch etwas mal für sich zu behalten. Das heißt ja nicht dass ihr keine guten Freundinnen seid.. aber vielleicht war es etwas worüber sie nicht reden wollte.

Es ist nicht ok zu lügen... aber vielleicht stand sie unter Druck, weil ihr euch ja eigentlich immer alles erzählt.

Ich würde ihr schreiben dass du sie vermisst und dass sie auch Geheimnisse haben darf und dass das ok ist. Natürlich musst du es aber vorher wirklich akzeptieren.

Antwort
von JSchweizer, 9

ich finde es ja krass, wie wenig respekt ihr offenbar davor habt, wenn jemand etwas für sich zu behalten! Wenn sie in diesem zusammenhang lügt, ist auch nicht überraschens. es klingt, als hättet ihr se richtig bedrängt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten