Frage von Jen2016na, 52

Einen Text ins Englische Übersetzen?

Hallo ihr lieben, ich habe Ausversehen eine Bestellung doppelt aufgegeben nun möchte ich dem Kundendienst bescheid geben. Könnt ihr mir helfen einen kleinen Text in Englisch zu verfassen?

Ich habe diese Bestellung doppelt aufgegeben bitte Stornieren! Bitte senden Sie mir eine Bestätigungsmail. Vielen Dank

Also dieser Text hört sich komisch an falls ihr wisst was da noch fehlt oder wie man es besser formulieren könnte, dann bitte meldet euch=) Und ich bräuchte dann auch die Übersetzung ins Englische. Ich füge dann in der E-Mail natürlich noch Produkt und Bestellnummer und weiteres wichtige hinzu. Die Bestellung habe ich übrigens mit der Kreditkarte bezahlt also das müsste da vielleicht auch noch mit rein damit die mir bloß das Geld erstatten. Ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich bedanke mich jetzt schon mal im vor raus.

Antwort
von Pfiati, 6

Es ist nicht ganz einfach.

Did you order an item twice? (Zwei Bestellungsnummern)

Did you click "buy two" during one order? (Eine Bestellungsnummer)

Antwort
von xcxkx, 22

Du kannst auch einfach wenn die Bestellung ankommt es zurück schicken?

Antwort
von konstanze85, 26

Im ernst? 2016, englisch ist seit jahren weltsprache, wird seit jahrzehnten an den schulen unterrichtet und du bekommst diesen simplen satz nicht hin?

Versuch dich selbst in der übersetzung, wir können korrigieren.

Im übrigen ist das ein arbeitsauftrag an uns und das ist laut richtlinien von gf.net verboten solche fragen zu stellen. Lies bitte die richtlinien.

Kommentar von Terrormay ,

Du regst dich darüber auf dass er die englische Sprache nicht gut spricht kannst aber nicht mal unsere Sprache gut? (Nomen schreibt man groß)

Kommentar von konstanze85 ,

Ach gottchen...klugscheißern kannst du woanders:)

Und dir sind wohl kommata völlig fremd, hm?:)

Kommentar von Jen2016na ,

Ist klar konstanze85.... also du bist hier Falsch

Kommentar von konstanze85 ,

Dito

Kommentar von earnest ,

Du hast offenbar übersehen, konstanze, dass seit geraumer Zeit die Richtlinien in diesem Punkt verändert wurden: Nunmehr sind leider Arbeitsaufträge nicht mehr richtlinienwidrig - was zu einem weiteren Absinken des bereits beträchtlich gesunkenen Niveaus von GF geführt hat.

Und leider zu einer Erhöhung der Erwartungshaltung fauler User, denen nun noch mehr Puderzucker in den Po geblasen wird.

Das vernünftige Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe wurde damit außer Kraft gesetzt.

Schade drum.

Kommentar von Pokentier ,

Eine Richtlinienänderung wäre nicht das Problem, so lange nicht immer wieder Leute tatsächlich so "gutmütig" wären und sich dafür ausnutzen lassen würden. Letztendlich kann das jeder für sich entscheiden, was nicht heißt, dass ich das gut finde. Abhilfe schaffen tut das ganze letztendlich nicht.

@konstanze85 & Terrormay: Das gute alte Glashaus. Da tut ihr euch beide nichts.

Kommentar von konstanze85 ,

@earnest: Ja, schade drum.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 9

Hallo,

da sieht man mal wieder, wie wichtig englische Grundkenntnisse im
Zeitalter des Internets und Computers und der Globalisierung sind.

Du solltest also an deinem Englisch arbeiten oder künftig nicht mehr im Ausland bestellen.

Davon, dass wir dir das hier machen, lernst du nichts. Dein Motto sollte Learning by doing! sein, dann klappt es auch bald mit dem Übersetzen solcher Nachrichten.

Dabei solltest du die Finger vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen lassen und stattdessen ein gutes (online) Wörterbuch verwenden, z.B. pons.com, dict.cc oder leo.org.

:-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten