Frage von Aqswde, 35

einen term vereinfachen in mathe???

Wenn in einer Aufgabe steht verienfache den term heißt das dass ich die Aufgabe rechenen soll oder zb:2a+3ab+4abc Vereinfachung= a(2+3b+4bc) ODER ANDERS??

Ich hätte noch eine frage ich schreibe diese Woche eine Mathearbeit und ich habe zwar Übungsaufgaben im Buch aber die meisten haben wir schon bearbeitet deswegen wollte ich fragen ob ihr eine Seite kennt wo ich solche Aufgaben mit der Lösung üben kann oder noch besser eine Klassenarbeit die ihr vlt noch habt die ihr noch habt die ich bearbeiten kann als Probearbeit.

Danke jetzt schon !!!

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 11

Terme vereinfachst Du, indem Du die Werte (Faktoren) ausklammerst, die in ALLEN Summanden vorkommen, in Deinem Beispiel hast Du richtig erkannt, dass das a ausgeklammert werden kann, sonst nichts.
Bei Zahlen kannst Du noch überlegen, welchen gemeinsamen Teiler die Zahlen haben, z.B.
6a+15ab-9abc  | hier kommt wieder überall a vor, zudem ist jede
                              Zahl durch 3 teilbar, also kannst Du 3a ausklammern
=3a(2+5b-3bc)

hier noch ein kleiner Link mit ein paar Übungen:
http://www.zum.de/dwu/depothp/hp-math/hpmte32.htm

Kommentar von Rhenane ,

oder hier (allerdings um einiges schwieriger, also besser ignorieren, falls ihr z. B. noch nicht mit höheren Exponenten oder Brüchen hantiert habt, bevor Du durcheinander kommst...):
https://de.serlo.org/mathe/terme-gleichungen/terme-variablen/zusammenfassen-ausm...

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 16

Es gibt mehrere Arten / Möglichkeiten, wie du das vereinfachen kannst, zum Beispiel so -->

2a+3ab+4abc= ab*(2/b+3+4*c)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten