Einen Teilzeitjob in 2 Märkten der gleichen Firma - Ist das erlaub?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich ist das erlaubt, da es die gleiche Firma ist. Solange sie nicht in beiden Märkten jeweil 25h arbeitet ist alles gut und wie unten genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte das strafbar sein?

Solange sie ihr Einkommen ordnungsgemäß versteuert, ist alles im grünen Bereich. Sie arbeitet eben an zwei Standorten und hat wahrscheinlich auch zwei Arbeitsverträge.

Was ist daran anders, als wenn sie für zwei verschiedene Arbeitgeber arbeiten würde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung